Fitness-Apps - Runstar

Aufzeichnen, auswerten, analysieren: Mit Fitness-Apps wird das Handy zum Personal Trainer.

Runstar

So schön kann Sport sein: Runstar präsentiert sich farbenfroh und dennoch übersichtlich. Auf den großen Buttons gehen die Eingaben flott von der Hand, der nächste Workout ist schnell geplant. Als Trainingsanreiz kann man sich einfach neue Ziele anlegen und so auf neue Herausforderungen hintrainieren. Das Ganze wirkt nicht zuletzt wegen der hübschen Präsentation sehr motivierend. Zu Motivationszwecken dient auch der "Power up!"-Button: Drückt man diesen, wechselt die App schlagartig die Farbe von Blau zu einem knalligen Orange. Doch damit nicht genug: Das Knallbonbon untermalt die Leistungssteigerungsphase für geschlagene 20 Sekunden mit einem Soundtrack, der direkt aus einer Fitness-Videokassette anno 1992 zu entspringen scheint. Wem diese Art von Trainingsuntermalung zu weit geht, der sollte den Button meiden.

Plattform: Apple iOS

Preis: kostenlos
 

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Vergleichstest
Die zehn besten Smartphones bis 200 Euro im Überblick. Mit dabei sind Xiaomi Redmi Note 8T, Motorola One und Huawei P Smart Z.
Galerie
Günstige Smartphones
Wir stellen Ihnen Smartphones bis 100 Euro vor. Unsere Empfehlungen, wenn Sie wirklich nicht mehr für Ihr nächstes Handy ausgeben können oder wollen.
Galerie
Bestenliste Smartphones mit Android
Von Huawei bis ZTE: Die connect Smartphone Bestenliste verrät, welche Handys 2020 im Test als Sieger hervorgingen.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierenden…