Bildergalerie

GPS-Apps - Tune Wiki

Sie machen aus Smartphones mehr als nur einen Routenplaner: GPS-Apps sind vielseitig und beliebt.

Tune Wiki

Musik-Tool trifft Web-2.0-Community: Die kostenlose Applikation Tune Wiki sucht zu jedem Song aus Ihren eigenen Playlists den entsprechenden Text (Lyrics) in einer von den Nutzern selbst gepflegten Datenbank. Die komplette Community lässt sich auf einer Weltkarte abbilden. Durch Auswerten der GPS-Daten kann jeder sehen, welche Musik in seiner Umgebung oder an einem bestimmten Ort auf der Welt über Tune Wiki gehört wird. Angemeldete Nutzer können auch Kommentare zu den Musikstücken abgeben und Meinungen sowie Eindrücke über ihren Lieblingssong mit Musikfans aus aller Welt austauschen. Sehr gut gefällt dabei auch die kostenlose Anbindung an eine Vielzahl von Internetradiostationen.

Connect-Praxistesturteil: 5 Sterne (max. 5 Sterne)