Vergleichstest

Top 10: Smartphones bis 200 Euro - Platz 7: Nokia 3.1

Die zehn besten Smartphones bis 200 Euro im Überblick. Mit dabei sind Wiko View 2 Go, Motorola Moto G6 Play und Huawei Y7 (2018).

Platz 7: Nokia 3.1

Geräte wie das Nokia 3 und dessen aktueller Nachfolger 3.1 haben den Ruf des „neuen“ Nokia begründet: Gut verarbeitet, auf Jahre hinaus stets aktuelles und unverbasteltes Android und überwiegend solide ausgestattet präsentieren sich die Nokia-Smartphones auf Android-Basis. Im Test fiel uns das Nokia 3.1 mit seinem handlichen und leichten Gehäuse auf. Die Kamera liefert für die Preisklasse sehr ordentliche Bilder, wenngleich sie manchmal schneller sein dürfte. Obendrein hat HMD Global dem Gerät einen ausdauerstarken Akku spendiert und WLAN mit 2,4 und 5 GHz. Der Speicher könnte aber größer und die Funkleistung im GSM/UMTS-Netz besser sein. Preislich geht es mit dem Nokia 3.1 bei etwa 100 Euro los.

Testwertung: befriedigend (355 von 500 Punkten)​

Die beliebtesten Bildergalerien
Wiko View 2 Go im Test
Galerie
Vergleichstest
Die zehn besten Smartphones bis 200 Euro im Überblick. Mit dabei sind Wiko View 2 Go, Motorola Moto G6 Play und Huawei Y7 (2018).
Smartphones bis 100 Euro
Galerie
Günstige Smartphones
Wir stellen Ihnen Smartphones bis 100 Euro vor. Unsere Empfehlungen, wenn Sie wirklich nicht mehr für Ihr nächstes Handy ausgeben können oder wollen.
Beste Android Smartphones 2019
Galerie
Bestenliste Smartphones mit Android
Von Huawei bis Samsung: Die connect Smartphone Bestenliste verrät, welche Handys 2019 im Test als Sieger hervorgingen.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierenden…