Kamera-Duell

Huawei P9 vs. iPhone 6s - Doppellinsen-Effekte

Das Huawei P9 will mit einer Doppelkamera von Leica punkten. Mit 12 Megapixel und Blende f2.2 ähnelt sie nominell der Kamera des iPhone 6s. Doch wie schlägt sich die Kamera des Huawei P9 im direkten Vergleich?

Doppellinsen-Effekte

Das iPhone kann allerdings nicht so beeindruckend mit der Bildschärfe spielen wie das P9. Über einen speziellen Kameramodus simuliert das Smartphone eine Blendenöffnung zwischen f0.95 und f16 und zaubert damit eine Tiefenschärfe auf das Display, die mit einer Smartphone-Kamera, (die konstruktionsbedingt immer eine feste Blende hat), normalerweise gar nicht möglich ist. Links wurde die Blende maximal geöffnet, rechts der Schärfenbereich nachträglich verändert.