Praxistipp soziale Netzwerke

Inhalte melden in sozialen Netzwerken - Snapchat: Nutzer blockieren

Wie melden Sie Inhalte und Nutzer in sozialen Netzwerken? In unserer Screenshot-Galerie zeigen wir Ihnen, was Sie bei Facebook, Instagram & Co. tun müssen.

Snapchat: Nutzer blockieren

Um bei Snapchat einen bekannten Nutzer zu blockieren, wischt man auf dem Homescreen nach unten und wählt „Meine Freunde“. In der Liste auf den Kontakt tippen, im Infofenster oben rechts auf das Zahnrad, dann auf „Blockieren“ gehen.  Dann noch einen Grund wie z.B. "Belästigung" angeben, wenn dies zutrifft. Wer einen fremden Kontakt melden möchte, geht auf den entsprechenden Chat, dann oben links auf die drei horizontalen Balken und wählt „Blockieren“ aus. Nach einer Bestätigung kann ebenfalls ein Grund angegeben werden.