Datenschutz

Instagram: Privatsphäre schützen - Privates Konto einrichten

Im sozialen Netzwerk Instagram können Sie Ihre Handy-Fotos posten. Wir zeigen die Einstellungen, mit denen Sie dabei Ihre Privatsphäre schützen können.

Privates Konto einrichten

Grundsätzlich sind Ihre Fotos für alle Instagram-Nutzer sichtbar. Um das zu ändern öffnen Sie die Einstellungen. Dazu tippen Sie in der Instagram-App zunächst auf das Person-Symbol und landen so auf Ihrer Profil-Seite. Anschließend finden Sie die Einstellungen unter Android im Menü (Knopf mit 3 Punkten), auf iPhones hinter dem Zahnradsymbol.

Scrollen Sie nach unten bis zum Punkt "Privates Konto" und aktivieren Sie diese Option. Anschließend erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald ein anderer Nutzer Ihnen folgen möchte. Erst nachdem Sie ihn freigeschaltet haben kann er Ihre Fotos sehen. Auch Ihre Kommentare sind nur noch für Ihre Abonnenten sichtbar. Ihre "Gefällt mir"-Klicks werden anderen Nutzern nur bei öffentlichen Fotos gezeigt.