Apple Betriebssystem

iOS 11: Die neuen Funktionen im Überblick - Speicherplatz

Welche neuen Funktionen bietet iOS 11 für iPhone und iPad? Wir stellen die Neuerungen des Apple-Betriebssystems in der Bildergalerie vor.

Speicherplatz

Unter „Einstellungen \> Allgemein \> iPhone-Speicher“ zeigt iOS nun ähnlich wie macOS an, wofür wieviel Speicherplatz verwendet wird. Zugleich gibt es zwei Möglichkeiten, um Speicherplatz zu sparen:

- Automatisches Löschen: iOS kann alte Chat-Inhalte automatisch vom Gerät entfernen. Das wird aber erst so richtig interessant, wenn Apple die iCloud-Synchronisation für iMessages aktiviert. Dann bleiben die Chats in der Cloud und können bei Bedarf wieder heruntergeladen werden. Eigentlich sollte das Feature bereits mit iOS 11 freigeschaltet werden, hat sich aber verzögert.

- Apps auslagern: Dabei werden länger nicht genutzte Apps gelöscht, aber die zugehörigen Daten bleiben auf dem iPhone. Das ist vor allem für große Apps wie Spiele interessant, bei denen die verhältnismäßig kleinen Spielstände auf dem iPhone verbleiben. Auf dem Gerät werden ausgelagerte Apps mit einem kleinen Cloud-Symbol dekoriert und beim Start wieder heruntergeladen. Vorsicht: ist die App zwischenzeitlich aus dem Store verschwunden, lässt sie sich nicht mehr zurückholen.