iOS-Tipp

iOS 11 optimal einstellen - Mitteilungen im Sperrbildschirm

Mit iOS 11 ziehen einige neue Funktionen auf iPhone und iPad ein. Wir zeigen, mit welchen Einstellungen Sie das neue Betriebssystem optimal nutzen.

Mitteilungen im Sperrbildschirm

Dass iOS Mitteilungen schon im Sperrbildschirm anzeigt, gefällt nicht jedem. Manchmal reicht schon der Name der App selbst (man denke zum Beispiel an Tinder), um komische Blicke auszulösen. In den iOS-Einstellungen können Sie die Anzeige im Sperrbildschirm, die so genannte „Vorschau“, unter „Mitteilungen“ abschalten. Wahlweise erledigen Sie das global oder Sie öffnen gezielt die Einstellungen der „problematischen“ Apps. Scrollen Sie dann jeweils ganz nach unten. Dort finden Sie die entsprechende Option.