iOS-Tipps

iPhone Arbeitsspeicher optimieren - so geht's - Speicher- und iCloud-Nutzung

Ein paar überflüssige Dateien entfernen, den Arbeitsspeicher aufräumen und schon läuft Ihr iPhone wieder so fix wie am ersten Tag. Wir zeigen Ihnen, wie das geht und welche Tools beim iPhone-Tuning helfen.

Speicher- und iCloud-Nutzung

Anschließend sehen Sie im Abschnitt "Speicher" unter "Speicher verwalten", welche Apps wie viel Speicher fressen. Sie können diese Information nutzen, um in der jeweiligen App aufzuräumen. Dazu müssen Sie die App einfach öffnen und nach entsprechenden Einstellungsmöglichkeiten suchen. Nicht benötigte Apps und vor allem Spiele, die gerne mal einige 100 MByte Speicherplatz benötigen, können Sie einfach löschen.