Foto-Apps

Die 7 besten Kamera-Apps für Android - Footej Camera

Mehr Einstellungsmöglichkeiten, super Selfies und perfekte Nachtaufnahmen - wir zeigen Android-Apps, die alles aus der Kamera des Handys herausholen.

Footej Camera

Footej Camera wächst mit den Anforderungen mit. Die Kamera-App lässt sich zum einfachen „Draufhalten und Auslösen“ nutzen, wird mit ihren manuellen Einstellungsmöglichkeiten aber auch anspruchsvolleren Smartphone-Fotografen gerecht. Fokus, Belichtungsdauer und ISO-Empfindlichkeit können Sie händisch einstellen. Wenn Sie sich selbst fotografieren nutzt Footej Camera bei Bedarf das Display, um Ihr Gesicht besser auszuleuchten. Im Burst Modus schießt Footej mehrere Fotos in rascher Abfolge. So stellen Sie bei sich schnell bewegenden Motiven sicher, dass Sie den perfekten Moment erwischen. Die App kann Zeitlupenvideos aufnehmen, Fotos als GIF-Dateien abspeichern und beherrscht auch das RAW-Format. Diese Bilddateien enthalten alle Daten, so wie der Kamerasensor sie aufgezeichnet hat. Die RAW-Funktion wird aber nicht von allen Handys unterstützt.

Footej Camera ist kostenlos mit In-App-Käufen. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,3 von 5 Sternen. Die App nutzt Funktionen der Android Camera 2 Programmierschnittstelle. Weitere Infos dazu finden Sie im letzten Tipp.