Schnäppchen-Check

Media-Markt: Android-Modelle von HTC, LG und Samsung

LG Optimus Black  - jetzt beim MediaMarkt für 299 Euro

Beim MediaMarkt gibt es das Optimus Black in Schwarz und sogar in Weiß. Beeindruckend bei dem LG-Smartphone ist jedoch vor allem sein Display. Die 4-Zoll-Anzeige ist sehr hell, zeigt satte Farben und bietet mit 480 x 800 Bildpunkten auch eine recht hohe Auflösung. Außerdem ist das LG angenehm einfach zu bedienen - dank Android 2.2.2.
Das 109 Gramm leichte Smartphone geht sehr flott per HSPA und WLAN (alle Standards) online. Seine Ausstattung ist recht umfangreicht - so ist Bluetooth, A-GPS sowie eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Licht vorhanden.

Die Connect-Tester lobten seine Verarbeitung und seinen Klang, im Labor stellten sie jedoch eher durchschnittliche Sende- und Empfangsqualitäten fest. Die einzige echte Schwäche des Optimus Black ist die Ausdauer: Bei intensiver Nutzung reichen die Energiereserven gerade mal für einen Tag. Dennoch hinterließ das LG-Smartphone einen guten Gesamteindruck und bekam dafür von der Redaktion die Endnote "Gut".
 
Fazit: Das LG Optimus Black ist nach Einschätzung der Connect-Tester ein gelungenes Smartphone mit herausragendem Display, das nur bei der Ausdauer schwächelt. Der MediaMarkt Preis ist jedoch nicht so attraktiv wie das Smartphone: Im Web gibt es zurzeit viele  Anbieter, die deutlich weniger für das LG Optimus Black verlangen. 
 
Hier finden Sie einen connect-Test des LG Optimus Black