Günstig Telefonieren

Neun Mobilfunk-Discounter im Vergleich - Aldi: Lohnt sich für Familien, Cliquen und kleine Betriebe.

An jeder Ecke lockt ein Mobilfunk-Discounter mit billigen Tarifen. Doch nicht überall stimmt das Gesamtpaket. Wir haben neun etablierte Anbieter unter die Lupe genommen.

Aldi: Lohnt sich für Familien, Cliquen und kleine Betriebe.

Der Handelsriese kennt wohl nur Spitzenpositionen: Auch bei den Mobilfunk-Discountern ist er die unangefochtene Nummer eins und zählt die meisten Kunden. Die genaue Anzahl weist die generell verschwiegene Firmenzentrale nicht aus, aber mittlerweile dürften es weit über fünf Millionen sein. Klar ist, warum: Die Käufer können neben Milch, Butter, Wurst auch gleich die Prepaid-Karte mit nach Hause nehmen. Aufladen klappt ebenfalls beim Einkaufen in der Filiale. Wer keinen Internetzugang hat, ist dafür dankbar. Doch auch modernen Smartphone-Nutzern verschließt sich Aldi nicht: Mit der Aldi-Talk-App kann man sein Guthaben am Handy aufladen oder Tarifoptionen buchen.