Navi-App vs. OEM-System

Navigationssysteme im Vergleich - Google: Maps

Welches Navigationssystem kommt am Schnellsten ans Ziel? In der Bildergalerie stellen wir verschiedene Navi-Apps und fest verbaute OEM-Systeme gegenüber.

Google: Maps

Beim Thema Stauumfahrung führt aktuell kein Weg an Google vorbei. Die schnellste Route und die geringste ETA-Abweichung (Estimated time of arrival, voraussichtliche Ankunftszeit) sichern den Testsieg bei den Apps.

Google Maps machte auf der Teststrecke nahezu alles richtig und konnte sich sowohl bei der gefahrenen Zeit als auch bei der Genauigkeit der Ankunftszeit die Pole Position sichern. Die Testfahrer kamen mit der Google-App knapp 26 Minuten schneller an als mit der in dieser Kategorie zweitplatzierten App von Apple.

Auch die Abweichung von nur etwas mehr als einer halben Stunde auf einer 1300 Kilometer langen Strecke ist top. Handhabung und Darstellung sind ebenfalls spitze.