Galerie

Zusatzakkus für Smartphones im Test - Intenso Powerbank 10400

Nicht in allen Powerbanks steckt soviel Energie wie der Hersteller verspricht. Wir haben 16 Zusatzakkus für Smartphones im Labor unter die Lupe genommen.

Intenso Powerbank 10400

Anders als die Masse verpackt Intenso bei seiner 22 Euro teuren Powerbank die Zellen nicht in ein flaches, sondern in ein würfel­förmiges Gehäuse, das in der Praxis kompakter ist als es auf dem Foto scheint. Tatsächlich passt der irgendwie sympathisch gestaltete Intenso gerade so auf eine Handfläche. Mit immerhin 8,4 Amperstunden nutzbarer Kapazität lässt die 10400er Powerbank auch nichts anbrennen. Ein nettes Gimmick sind zudem die Abdeckungen über den Anschlüssen. Am Ende vermerken wir ein solides „Gut“ im Testprotokoll.

connect-Urteil: gut (234 Punkte)