Zusatzakkus

Powerbanks von 9 bis 99 Euro im Vergleich - Xtorm Am 121 Evoke Solar

Wer einen guten Akkupack in der Tasche hat, bringt sein Smartphone locker über den Tag. Doch was eine Powerbank tatsächlich leistet, wird erst im Labortest sichtbar und hat oft wenig mit dem Preis zu tun. connect hat 14 Zusatzakkus getestet.

Xtorm Am 121 Evoke Solar

Nein, den Xtorm braucht man nicht. Aber man will ihn, weil er anspruchsvoll, ernsthaft, wunderbar technisch und ein guter Outdoor-Kumpel ist. Zwar kann sein Solarpanel auch keine Wunder vollbringen, verfolgt aber mehr als das Prinzip Hoffnung, weshalb an sonnigen Tagen tatsächlich ein behutsames Wachstum der Ladelämpchen zu verzeichnen ist. Aber ganz voll an einem Sonnentag? Auf keinen Fall angesichts von 7,8 Amperestunden nutzbarer Kapazität. In der Praxis könnten drei lange Sonnentage hintereinander reichen. Aber immerhin unterstützt das Panel spürbar und ist mehr als ein Gimmick. Der Preis von 99 Euro ist happig, sein „gut“ sichert sich der Xtorm mit seiner technischen Ausstattung und seinen guten Daten.

connect Testurteil: gut (253 von 300 Punkten)