WLAN

Galerie: Seagate Wireless hacken

Mit einer alternativen Firmware aus dem Netz holen Sie mehr Features aus der WLAN-Festplatte Seagate Wireless Plus heraus.

Ziehen Sie die Platte vom Computer ab, verwandelt sie sich in einen mobilen Server mit WLAN. Ziehen Sie immer den ganzen Adapter ab, nicht nur das USB-Kabel. Nach maximal einer Minute wechselt die WLAN-Anzeige auf Blau.

Klappt der Wechsel zwischen USB- und WLAN-Modus nicht, schalten Sie die Platte aus und wieder ein.