Snapchat-Tipps

So geht's: Erste Schritte mit Snapchat - Stories

Snapchat ist Chat-App, Informationsquelle und Editor für witzige Fotos zugleich. Wir zeigen, wie Sie die App einrichten und welche Funktionen es gibt.

Stories

Snaps lassen sich zu kleinen Geschichten zusammenstellen, im Snapchat-Jargon "Stories" genannt. Eine Auswahl öffentlicher Stories anderer Snapchat-Nutzer finden Sie rechts von der Kamera. Sie können die Stories abspeichern und auch in eigenen Geschichten verarbeiten.

Snapchat stellt die Auswahl unter anderem anhand aktueller Ereignisse und Ihres Standortes zusammen. Teilweise handelt es sich um Beiträge von Medienpartnern, teilweise um Live-Beiträge von Ereignissen, die gerade passieren. Auch neue Stories Ihrer Freunde finden Sie auf dieser Seite.

Navigation: Tippen Sie eine Story an, um diese zu öffnen. Wischen Sie dann nach unten, um von der Startseite der Story in die eigentliche Geschichte zu wechseln. Oder tippen Sie erneut, um zur nächsten Story zu springen. Auch durch Wischen nach links und rechts können Sie zwischen den Storys wechseln. Um zur Übersicht zurückzukehren wischen Sie nach unten, gegebenenfalls mehrfach. Um eine Story zu speichern halten Sie diese gedrückt.