Tastatur-App eingestellt

Swype: Das sind die Alternativen - Nintype

Die millionenfach installierte Tastatur Swype wird eingestellt. Wir zeigen Ihnen Alternativen für Android und iOS, die ebenfalls mehr Komfort bieten als die Standard-Bildschirmtastaturen der beiden mobilen Betriebssysteme.

Nintype

Während Gboard und SwiftKey schon recht bekannt sind, ist Nintype noch eher ein Geheimtipp. Wischen und Tippen sind hier vereint und Sie können die Größe der Tastatur verändern. So haben Sie die Wahl zwischen „Große Tasten, aber wenig von der App zu sehen“ und schwerer zu treffenden, kleinen Tasten, aber einem großen Sichtbereich. Satzzeichen lassen sich durch Wischen nach unten besonders rasch einfügen. Emoji-Vorschläge funktionieren bislang aber nur bei englischsprachigen Begriffen. Nintype kostet in Apples AppStore 5,49 Euro. Für Android steht es unter dem Namen Keyboard 69 in einer kostenlosen Beta-Version zum Testen bereit. Android​, iOS