Apple iPad 4

128-GB-iPad ab 5. Februar

Apple hat für den 5. Februar eine 128-Gigabyte-Version seines iPad der vierten Generation angekündigt. Die Preise: 799 Euro mit WLAN, 928 Euro inklusive Mobilfunk-Anbindung.

© Apple

Apple ipad 4, Media Markt

Die Preise liegen damit jeweils 100 Euro über der 64-GB-Version. Die neuen 128-GB-Versionen des iPad der vierten Generation werden ab Dienstag, 5. Februar in Schwarz oder Weiß angeboten werden.

Das iPad 4 im Test

Da sich der Speicher nicht erweitern lässt und das iPad aufgrund des hoch auflösenden Retina-Displays für hoch auflösendes und entsprechend datenintensives Bild- und Videomaterial geradezu prädestiniert ist, wurde die 128-GB-Version schon länger erhofft und erwartet.

Die 16-GB-Version (499 Euro nur WLAN, 629 Euro mit Mobilfunkanbindung), das bislang kleinste Modell, wird dann womöglich verschwinden. Als günstige Alternativen bleiben das iPad 2 (16 GB, 399 Euro bzw. 519 Euro) sowie das iPad mini mit 7,9-Zoll-Display (ab 329 Euro)

Mehr zum Thema

iPhone, iPad und iPod touch

iOS 8.1.1 schließt Löcher, die der Pangu-Jailbreak ausnutzte. Jetzt hat ein Hacker einen neuen Jailbreak vorgestellt, der auch bei iOS 8.1.1…
Gerüchte um großes iPad

Neue Gerüchte zum iPad Air Plus. Besitzt das 12-Zoll-iPad bereits den brandneuen A9-Prozessor und vier Lautsprecher? Alle Infos zum neuen großen iPad.
5 Jahre Tablets

Apples iPad wird fünf Jahre alt. Zum runden Jubliäum zeichnen wir die fünfjährige Geschichte des Apple Tablets nach, vom ersten iPad bis zum iPad Air…
iPad mit 12-Zoll-Display

Das große Apple iPad Pro wird sich verspäten, melden Gerüchte. Aber auch über eine USB-3.0-Schnittstelle und eine schnelle Ladetechnik wird…
Apple

Verzichtet Apple 2015 auf ein neues iPad Air und bringt stattdessen das 12-Zoll-Modell iPad Pro? Außerdem steht ein iPad mini 4 vor dem Start.