Mobiles Surfen

Aldi Talk: Jetzt vier Internet-Flatpakete

Die Mobilfunkmarke von Aldi stellt ab sofort vier Flattarife zur Auswahl. Die günstigste Surf-Variante, die Internet Flatrate S, kostet 3,99 Euro pro 30 Tage.

Aldi Talk

© Aldi

Aldi Talk

Aldi Talk hat sein Internet-Flattarif-Angebot ausgeweitet. Vier mobile Surfpakete stehen jetzt als Zusatzoption allen Aldi Talk-Kunden zur Auswahl. Die Internet Flatrate S ist das günstigste Surfpaket im neuen Aldi Talk-Programm. Sie kostet 3,99 Euro und bietet 150 Megabyte Highspeed-Surfen je 30 Tage. Wer mit seinem Smartphone häufiger im Web unterwegs ist, ist mit der Internet Flatrate M gut gerüstet. Bis zu 500 Megabyte (pro 30 Tage) kann mit dem 6,99 Euro (pro 30 Tage) teuren Tarif im Highspeed-Tempo gesurft werden.   Für Tablet-Nutzer gedacht sind die Varianten Internet-Flatrate L (Highspeed-Volumen: 1500 Megabyte pro 30 Tage) und Internet-Flatrate XL (Highspeed-Volumen: 5 Gigabyte pro 30 Tage) - sie kosten 9,99 Euro bzw. 14,99 Euro (pro 30 Tage).  Sobald die Datenmenge im angegebenen Zeitraum überschritten ist, wird das Übertragungstempo des Anschlusses von maximal 7,2 Megabit/Sekunde auf 56 Kilobit/Sekunde (beim Empfang) gedrosselt.

Die Flatrate S ist nur von Smartphones nutzbar

Aldi Talk beschränkt die Nutzung der Tarifvariante S ausschließlich auf  Smartphones. Die Tarif-Varianten M und L sind offen für Smartphones und Tablets. Die Tarifvarante XL steht auch Laptops offen. Aldi Talk nutzt das Mobilfunknetz von E-Plus. Sofern ausreichend Guthaben auf dem Guthaben-Konto des Aldi Talk-Kunden zur Verfügung steht, verlängern sich die Internet-Flatrates von Aldi Talk automatisch um 30 Tage.

Mehr zum Thema

Netztest Großbritannien
Netztest UK

EE, Three, O2 oder Vodafone: Wer hat das beste Handy-Netz in Großbritannien? P3 communications, Partner von connect beim Netztest, hat die vier…
Nexus 6
Handy-Verträge

Neben dem Android-Betriebssystem und den Nexus-Smartphones könnte Google bald auch Handy-Verträge anbieten. In den USA will Google als…
O2 LTE
Mobiles Surfen

Netzbetreiber O2 schaltet sein LTE-Netz für alle Kunden mit Vertragstarifen frei. Die Vorteile für Kunden sind jedoch gering.
Netztechnik Vodafone
Annex J

Vodafone will in Kürze seinen DSL-Kunden schnelleres Internet ermöglichen - und das ohne Aufpreis. Per Annex J kann die eigentlich fürs Telefonieren…
Congstar-Logo
Prepaid-Tarif

Für Prepaid-Kunden gibt es bei Congstar eine neue Tarifstruktur. Interessant ist die kostenlose Messaging-Option mit 1 GB Datenvolumen - aber…
Alle Testberichte
Wiko View 3 Lite
Smartphone
68,2%
Das Einsteiger-Smartphone View 3 Lite rundet Wikos View-Serie ab und kostet gerade mal 129 Euro. Was der Käufer erwarten…
Fairphone 3
Smartphone mit gutem Gewissen
Das Fairphone 3 tritt als nachhaltige Alternative zu anderen Smartphones auf. Hier unser erster Test samt Blick auf die technischen Daten.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.