Samsung Galaxy Note

Endlich da: Android 4.0 fürs Samsung Galaxy Note

Samsung hat das Android 4.0-Update (Ice CreamSandwich) für sein XXL-Smartphone Samsung Galaxy Note gestartet. Das neue Betriebssystem kann direkt auf das Smartphone geladen werden.

© connect

Samsung Galaxy Note: Jetzt kommt Android 4.0

Es war für das 1. Quartal angekündigt - und jetzt ist es da. Samsung hat in Deutschland die Auslieferung des Android-Updates für das Galaxy Note (connect-Testnote "Gut") gestartet. Das Update auf Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) hat eine Größe von 318,9 Megabyte und kann direkt auf das Galaxy Note heruntergeladen werden. Das Update bietet neben den Verbesserungen von Android 4.0 auch eine neue Version der Notiz-App S-Note (siehe Video) mit erweiterter Notiztechnik. Ein neues S Memo-Widget ist im Update ebenfalls enthalten.

[GALAXY Note] Introducing Premium Suite with Ice Cream Sandwich

Quelle: Samsung Mobile
3:23 min

Mehr zum Thema

Android 4.4.4

Wann kommt die Android-Aktualisierung auf welches Samsung-Smartphone? Eine geleakte Roadmap gibt die Antwort. Gute Nachrichten für Galaxy-Nutzer, die…
Galaxy Note 2015

Nach dem Galaxy S6 Edge erwägt Samsung, auch beim neuen Galaxy Note 5 ein gebogenes Dual-Edge-Display einzuführen. Sein Start erfolgt vermutlich…
Neue Galaxy Note Phablets

Erste Infos zum Samsung Galaxy Note 5 und dem Nachfolger des Note Edge. Die Samsung-Phablets unterscheiden sich bei den Features deutlich.
Tastatur des S3, S4, S5, S6, Note 3 und Note 4…

NowSecure hat eine schwere Sicherheitslücke bei der Softkey-Tastatur einiger Samsung Galaxy-Modelle entdeckt. Betroffen sind: Galaxy S3, Galaxy S4,…
Galaxy S3, S4, S5, S6, Note 3 und Note 4

Samsung hat einen Patch angekündigt, um die schwere Sicherheitslücke in der Software der Swiftkey-Tastatur zu schließen. Doch die Ankündigung lässt…