Smartphone-Reihe eingestellt

Android Silver soll Google Nexus ersetzen

Silver statt Nexus? Google plant, zukünftig keine neuen Nexus-Modelle mehr auf den Markt zu bringen und diese durch ein neues Programm namens Android Silver zu ersetzen.

News
VG Wort Pixel
Google Nexus 4
Die seit 4 Jahren laufende Google Nexus-Serie soll demnächst der Vergangenheit angehören.
© Archiv

Google hat beschlossen, seine Nexus-Serie demnächst einzustellen. An die Stelle der beliebten Smartphone-Reihe soll das Programm Android Silver treten, über das Google künftig Premium-Modelle verschiedener Hersteller vermarkten will. Das behaupten zumindest die News-Seite The Information und die Technik-Blogger von The Verge.

Den Schwenk von Nexus auf Android Silver lässt sich Google einiges kosten: Im Bericht von The Verge ist von einer Milliarde US-Dollar die Rede, die der Suchmaschinen-Gigant hinzublättern bereit ist, um die Handy-Hersteller von seinem neuen Kurs zu überzeugen. Das Geld soll vor allem in Werbung und Marketing-Maßnahmen investiert werden. Im Gegenzug sollen diese Google weitreichende Freiheiten bei der Gestaltung der Smartphone-Software zugestehen und auf individuell gestaltete Benutzer-Oberflächen und vorinstallierte Zusatz-Apps (Bloatware) verzichten.

Silver könnte Nexus ablösen

Android Silver soll den Verbrauchern sowohl durch einheitliche Nutzungsbedingungen, als auch durch regelmäßige, schnelle Updates entgegenkommen. Durch das kostspielige Manöver erhofft man sich nicht nur, die Kontrolle über das Ökosystem von Android wiederzuerlangen, sondern sich auch dem Konkurrenzkampf mit den Smartphone-Schwergewichten Apple und Samsung besser stellen zu können.

Wie The Verge berichtet, dürften Googles ehemalige Tochterfirma Motorola Mobility und LG Electronics an einer Teilnahme interessiert sein. Um auch Samsung, Sony und HTC ins Boot zu holen, dürfte mehr Überzeugungsarbeit nötig sein.

Um den Kurswechsel einzuleiten, sei das Unternehmen aus Mountain View neben massiven Marketing-Investitionen sogar bereit, seine mittlerweile seit vier Jahren laufende Nexus-Serie komplett aus dem Verkehr zu ziehen, so The Information. Ob es vielleicht doch noch ein Nexus-Geräte geben wird und wann Android Silver kommt, steht noch nicht fest.

Vier Google Nexus Modelle im connect Test

Testbericht

Samsung Nexus S im Test

Testbericht

Google Nexus 4 im Test

66,6%

Testbericht

Google Nexus 7 (2013) im Test

69,2%

30.4.2014 von Markus Eckstein

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Smartphones mit Android 5

Hersteller-Überblick

Android 5: Wann kommt das Update?

Android 5 gibt es seit 3. November. Die ersten Lollipop-Updates sind in Deutschland verfügbar. Ein Überblick über den Update-Release-Status der…

Nexus 6

Nexus-6-Nachfolger

Nächstes Nexus mit 3D-Kamera?

Das nächste Nexus soll laut aktuellen Gerüchten ein Smartphone von LG mit 3D-Kamera werden. Google präsentiert meist gleichzeitig mit der neuen…

Nexus 6

Google

Nexus 6 (2015) mit Snapdragon 820?

Google bringt zwei neue Nexus-Phones in diesem Jahr: Das Nexus 5 (2015) und das Nexus 6 (2015). Neue Leaks zum Nexus 6 (2015) sind aufgetaucht.

LG, Nexus 5

Google Smartphone

Nexus 5 (2015) mit Fingerabdruck-Scanner

Der Nachfolger des Nexus 5 kommt im Herbst. Das Nexus 5 (2015) hat ein 5,2 Zoll-Display, einen 64-Bit-Prozessor und einen Fingerabdruck-Scanner.

Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.

Android-Sicherheitslücke

Stagefright-Bugfixes für Samsung, Sony und Co

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…