Apple Music schafft Probleme

iTunes-Update - Bug sorgt für Unordnung

Kaum ist Apple Music gestartet, gibt es Probleme: Das neue iTunes 12.2 weist einen Bug auf, der die Mediathek durcheinander bringt.

iTunes 12.2 enthält Apple Music

© Apple

iTunes-Screenshot: Apple Music Anmeldung

Die neue Version von iTunes, die in dieser Woche von Apple veröffentlicht wurde, beinhaltet nicht nur den neuen Musikstreamingdienst Apple Music - Nutzermeldungen zufolge bringt die Musiksoftware auch einen Bug mit, der für Ärger mit der persönlichen Musikbibliothek sorgt.

Ursache sei die iCloud Music Library, also der Online-Abgleich, der die private Musiksammlung in den Apple Cloud-Speicher lädt. Nutzt der Anwender Apple Music oder iTunes Match soll es in der aktuellen iTunes-Version Probleme mit der Ordnung der Musiksammlung geben. So sollen die online gezogenen Informationen die offline gespeicherte Musik mit falschen Angaben versehen. Falsch zugeordente Metadaten sorgten für reichlich Verwirrung und Alben-Cover würden vertauscht, sodass falsche Cover-Bilder zu sehen seien.

Da der Bug in Zusammenhang mit der Cloud-Anbindung von iTunes steht, gibt es dieselben Probleme auch bei den mobilen Apple Music Apps auf iPhone und iPad unter iOS 8.4.

Zumindest für die iTunes-Installation auf Computern gibt es im offiziellen Apple-Support-Forum inzwischen einen Tipp: Ein Nutzer empfiehlt, eine ältere Version der .itl-Dateien in den iTunes-Ordner zu verschieben, nachdem die durcheinander gewirbelte Bibliotheksdatei Library.itl umbenannt wurde, und diese dann als aktuelle Library.itl zu benennen. Danach soll die Musikbliothek in iTunes wiederhergestellt sein.

Mehr zum Thema

Zeppelin Air
Heimvernetzung

Apples Streaming-Protokoll ist für Musikübertragungen verbreitet. Mittlerweile unterstützt es auch Fotos und Videos.
Apple Software Updates
Apple Keynote

Apples Software-Entwickler waren fleißig. Sie haben das ab sofort verfügbare Betriebssystem OSX 10.9 "Mavericks" fertiggestellt, 20 Apps für Mac,…
Apple hat die fünfte Beta von iOS 8 für Entwickler freigegeben.
iOS 8 Release

Die iOS 8 Beta 5 ist zum Download freigegeben worden. Das finale Release von Apples neuem OS für iPhone und iPad soll im Herbst veröffentlicht werden.
Masque Attack soll Apple bereits seit Juli bekannt gewesen sein.
iOS-Sicherheitslücke

Die Sicherheitsfirma FireEye machte Anfang der Woche auf eine Sicherheitslücke in Apples iOS aufmerksam. Diese soll intern seit Juli bekannt gewesen…
Screenshot: www.apple.com/music
WWDC 2015

Mit Apple Music tritt der iTunes-Macher gegen Streaming-Angebote wie Spotify und Co. an - mit dabei Live-Radiosender und Social Networking.
Alle Testberichte
Shure KSE1200 Kopfhörer
Elektrostatischer In-Ear-Kopfhörer
Als elektrostatischer Kopfhörer braucht der KSE 1200 Unterstützung vom mobilen Verstärker KSA1200. Im Test beeindruckt der Klang des Gespanns.
Sonoro Stream One-box
One-Box-System
Die Sonoro Stream fällt durch Design und Ausstattung auf. Kann das kleine One-Box-System im Test auch mit seinem Klang überzeugen?
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.