iPhone 4S

Apple räumt Fortbestand von Akku-Problemen ein

Das neue iOS-Betriebssystem 5.0.1 sollte die Akkuprobleme beim iPhone 4S lösen. Dennoch beklagten Nutzer des neuen Apple-Modells weiterhin über Probleme mit der Akkuleistung. Jetzt räumt Apple das Weiterbestehen von Problemen trotz Update ein.

© Hersteller

Apple iPhone 4S

Eigentlich sollten mit dem Apple-Release 5.0.1 für das iOS-Betriebssystem die Probleme mit der Akkuleistung beim iPhone behoben sein. Nachdem sich jedoch viele iPhone-Nutzer in Userforen auch nach dem Update über die Ausdauerschwäche beschwerten, meldet sich nun auch Apple zu Wort und räumte im AllThingsD Blog des Wall Street Journals  ein, dass sie mit dem jüngsten Software-Update zwar zahlreiche Akkuprobleme gelöst hätten, aber nicht alle. Apple arbeitet jetzt daran, die wenigen verbliebenen Fehler zu beseitigen. Wann diese Probleme gelöst sein werden, wurde jedoch nicht mitgeteilt.

Um den Umfang der verbliebenen Akku-Probleme zu verdeutlichen verweist der österreichische Online-Dienst telekom-presse.at auf Umfragen, in denen etwa 30 Prozent der iPhone 4S-User auch nach dem Update über Akkuprobleme klagen. Nur etwa 15 Prozent der iPhone 4 S-Besitzer stellten nach dem Update eine Besserung fest. Die restlichen 55 Prozent hatten jedoch, so der Onlinedienstes, weder vorher noch nachher Ausdauerprobleme bei ihrem iPhone 4S festgestellt.

Hier finden sie einen ausführlichen connect-Test des Apple iPhone 4S

Hier finden Sie alles über das neue Betriebssystem iOS 5

Mehr zum Thema

iPhones 2015

Im September kommen die neuen iPhones. Vom iPhone 6s Plus ist eine Gehäuse-Schale aufgetaucht, die aus robusterem Alu besteht als alle bisherigen…
Apple Quartalszahlen

Apple hat im abgelaufenen Quartal 47,5 Millionen iPhones verkauft, 35 Prozent mehr als im Vorjahr. Auch bei Umsatz und Gewinn legte Apple kräftig zu.…
iPhone Mini

Apple wird in diesem Jahr auf die geplante Einführung eines kleinen iPhones mit 4-Zoll-Display verzichten. Neue Gerüchte zum iPhone 6C.
Force-Touch-Display bestätigt?

Neue Fotos vom iPhones 6s machen die Runde. Bauteile des iPhones 6s sind zu sehen. Angeblich bestätigen sie das Force-Touch-Display.
iPhone Gerüchte

Die Produktion des Apple iPhone 6s hinkt hinter dem Zeitplan her. Vermutlich bleibt der 9. September aber als Termin für das Launch-Event.