Dual-SIM

Archos Helium+ mit LTE und großen Displays

Archos startet das Archos 50 Helium+ mit 5-Zoll-HD-Display und das Archos 55 Helium+ mit 5,5 Zoll-HD-Display. die zwei preisgünstigen LTE-Smartphones bieten eine 64-Bit-CPU und Android 5.1 und kosten 160 bzw. 170 Euro.

© Archos

Archos 55 Helium+ bietet ein 5,5 Zoll HD-Display.

Archos ergänzt sein Smartphone-Programm um zwei günstige LTE-Modelle mit 5 Zoll und 5,5 Zoll großen HD-Displays. Das Archos 50 Helium+ und das Archos 55 Helium+ bieten eine recht ähnliche Ausstattung. Den Antrieb übernimmt ein 64-Bit-Quad-Core-Prozessor von MediaTek, dessen vier Cortex-A53-Kerne lediglich auf 1 GHz beschleunigt werden können. 1 GB RAM und 8 GB Flashspeicher sind eingebaut, eine Speichererweiterung per MicroSD-Karte ist möglich.

Die neuen Archos-Modelle haben eine 5-Megapixel-Frontkamera und eine 13-Megapixel-Hauptkamera. Beide Modelle können zwei SIM-Karten gleichzeitig nutzen (Dual-SIM-Funktion) und arbeiten bereits mit dem neuen Betriebssystem Android 5.1.

Archos 55 Helium+ gibt's für 170 Euro

Kleine Unterschiede zwischen den Helium+-Modellen gibt es dennoch. Neben der Displaygröße unterscheiden sie sich beim Akku (50 Helium+: 2000 mAh, 55 Helium+: 2400 mAh), bei Größe und Gewicht (161 bzw. 168 Gramm) sowie beim Preis.

Die 5-Zoll-Version 50 Helium+ kostet 160 Euro. Die 5,5-Zoll-Version geht mit einer Preisempfehlung von 170 Euro in den Handel. Wobei beim größeren Archos 55 Helium+ eine 16-GB-MicroSD-Karte im Lieferumfang enthalten ist.

Verkaufsstart im Juli

Beide Modelle kommen in Juli in Deutschland in den Handel. Das Archos 50 Helium+ und das Archos 55 Helium+ gibt's dann in den Farben Schwarz und Weiß.

Mehr zum Thema

Smartphones

Archos, bislang bekannt als Hersteller preisgünstiger Android-Tablets, startet Ende Mai seine erste Smartphone-Serie.
Testbericht

Im Test zeigt das 50 Platinum, dass Archos Einstieg in den Handy-Markt gelungen ist. Für 200 Euro gibt's ein 5-Zoll-Gerät, das viel zu bieten hat.
Smartphones und Tablet

Archos zeigt auf der CeBIT drei neue günstige Smartphones und ein günstiges LTE-Tablet. Mit dabei: Das Archos 50c Oxygen mit Octa-Core-Prozessor und…
Windows Phone

Eigentlich ist es unanständig, ein Smartphone, das im Handel gerade mal gut 80 Euro kostet, kritisch zu betrachten. Wir haben das Archos 40 Cesium…
Günstiges Dual-SIM-Phone

Das Archos 52 Platinum ist ein günstiges Dual-SIM-Phone mit 5,25 Zoll-HD-Display, 32-Bit-Quad-Core-Prozessor und 8-Megapixel-Kamera.