Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Neue Firmeware

Astell&Kern AK100: Update rüstet USB-DAC nach

Mit dem Software-Update v.2.10 wertet Astell&Kern den HD-Audio-Player AK100 erneut auf.

© Astell&Kern

Astell&Kern AK100

Mit der neuen Funktionalität, die bisher dem größeren Modell Astell&Kern AK120 vorbehalten war, fungiert der AK100 (Test) auf Wunsch als externer USB-DAC. Der AK100 mit seinem Wolfson WM8740 D/A-Wandler also nicht nur direkten Zugriff auf musikalische Inhalte, sondern dient gleichzeitig - per USB mit PC / Mac verbunden - als hervorragender externer DAC.

Das Update auf Version 2.10 kann auf der Support-Seite von Astell&Kern heruntergeladen werden. Astell&Kern weist darauf hin, dass vor dem Update der AK100 mindestens über 80 Prozent Akkuladung verfügen sollte und 50 MB freier Speicher benötigt werden.

Mehr zum Thema

App-Tipps

Radio-Streams auf der ganzen Welt bieten Musik pur für so gut wie jeden Geschmack. Der Empfang ist gratis - egal wie lange Sie zuhören. Wir stellen…
Vergleich

Von JBL bis Tizi: Wir haben sechs kabellose Lautsprecher für iPhone, iPad und Co. ausprobiert, angehört und an ihre Grenzen gebracht.
One-Box-System

Gleich drei Fliegen mit einer Klappe schlägt der neue iTeufel Air Blue: Airplay, Bluetooth und Spotify Connect versprechen kabellosen Musikgenuss.
Absurde Web-Videos

Ein Test in Hollywood zeigt: Klebe ein Apple-Logo drauf und die Leute kaufen alles!
iPod Touch 2015

Der neue iPod Touch ist mit einer 8-Megapixel-Kamera ausgestattet und soll dank A8-Prozessor deutlich schneller sein als der Vorgänger. Die…