Smartphone-Tablet

Asus Padfone ab August bei E-Plus

Das Asus PadFone ist ein Android-Smartphone mit 4,3 Zoll-Bildschirm, das sich in ein Tablet mit 10,1 Zoll-Display oder ein Netbook verwandeln lässt. Ab 1. August kommt die clevere 3-in-1-Lösung für 699 Euro in Deutschland in den Handel.

News
VG Wort Pixel
Asus Padfone ab August bei E-Plus
Asus Padfone: Smartphone plus Station plus Station Dock
© Asus

Um zu telefonieren oder E-Mails abzurufen, wird das Asus PadFone als Smartphone genutzt. Das Phone wiegt 129 Gramm, nutzt Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) und wird von einen 1,5 Gigahertz schnelle Dualcore-Prozessor angetrieben. Sobald es mit der Asus PadFone Station kombiniert wird, entsteht ein vollwertiges Tablet inklusive kapazitivem 10,1 Zoll (25,7 Zentimeter) Multi-Touch-Bildschirm und einer verlängerten Akkulaufzeit, dank zusätzlichen 6.600 mAh-Akku. Zusätzlich gibt es für das Asus PadFone auch ein Station Dock, welches das Tablet-Phone in ein Netbook erweitert. Für schnelle Notizen oder das exakte Anwählen kleiner Bedienfelder lässt sich der mitgelieferte PadFone Stylus nutzen. Der Stift ist zudem mit einem Mikrofon und einem Empfänger ausgestattet, so dass er sogar als Bluetooth Headset für das PadFone genutzt werden kann.  

Preis und VerfügbarkeitDer Marktstart der bereits Ende Februar zum ersten Mal vorgestellten 3-in-1-Lösung erfolgt am 1. August. In der Anfangsphase wird das Asus PadFone in Deutschland exklusiv über E-Plus vertrieben. Der empfohlene Verkaufspreis für das PadFone inklusive PadFone-Station und PadFone-Stylus beträgt 699 Euro. Das PadFone Station Dock gibt es im Asus Onlineshop.Spezifikationen Asus PadFone

Spezifikationen Asus PadFone Station Den ersten Connect-Test desPadFones finden Sie hier.

Bildergalerie

image.jpg

Smartphone-Tablet-Kombination

Galerie: Das 3-in-1-Telefon Asus Padfone

Der taiwanische Computerhersteller Asus hat heute neue Details zu seinem mit Spannung erwarteten Padfone bekannt gegeben. Das innovative Gadget…

16.7.2012 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

LG Google Nexus 5

Lollipop-Update

Google startet Android 5.1

Google hat Android 5.1 vorgestellt. Die Factory Images für das Nexus 5, Nexus 7 (2012 Wifi) und Nexus 10 sind verfügbar. Das OTA-Rollout für die…

Nokia Here

Kostenlose Navi-App

Nokia Here für iPhone und iPad erhältlich

Die kostenlose Navi-App Nokia Here gibt es jetzt auch für iPhone und iPad. Sie bietet Karten auch zur Offline-Nutzung an.

Apple iPad mini 3

iOS

iOS 8.3 - Apple startet öffentliche Beta

Apple öffnet das Beta-Programm für iOS für interessierte Nutzer, die nun auf ihrem iPhone oder iPad noch nicht finale Versionen ausprobieren können.

Apple WWDC 2015

Worldwide Developers Conference 2015

Apple startet WWDC 2015 am 8. Juni

Apple veranstaltet seine jährliche Entwicklerkonferenz Worldwide Developers Conference (WWDC) vom 8. bis 12. Juni 2015 in San Francisco.

iOS 8, Apple, Smart Home

Sicherheitslücke auf iPhone und iPad

iOS-Apps angreifbar durch Software-Bug

Ein Bug in der Software-Bibliothek AFNetwork für App-Enwickler macht iOS Apps angreifbar. Ganze 25.000 Programme für iPhone und iPad sollen betroffen…