Android-E-Reader

Barnes & Noble Nook Color: Der 7-Zoll-Bücher-Androide

US-Buchandelskette Barnes & Noble bringt einen neuen Ebook-Reder, der eher ein Tablet sein will.

Barnes & Noble Nook Color

© Archiv

Barnes & Noble Nook Color

Für das neueste Produkt des größten amerikanischen Buchhändlers Barnes & Noble wagen wir ein Blick über den Teich. Denn auch wenn der Nook Color seinen Weg eher als Privat- oder Grauimport seinen Weg nach Deutschland finden wird, ist das Gerät interessant.

Der Nook Color ist das erste Gerät von Barnes & Noble mit Farbdisplay. Es setzt nicht mehr wie sein Schwarz-Weiß-Kollege auf ein E-Ink-Display, sondern auf ein 7 Zoll großes IPS-Touchpanel mit einer Auflösung von 1024 x 600 Pixeln und 16 Millionen Farben. Eine Folie sorgt für Entspiegelung. 

Der Barnes & Noble Nook Color setzt Android als Betriebssystem ein. Das macht den Nook Color eher zum Tablet als zum Ebook-Reader. Zwar will Barnes & Noble nach wie vor primär Ebooks über das Gerät verkaufen aber man wird als Nutzer auch die Möglichkeit haben, E-Mails zu schreiben und Twitter und Facebook zu nutzen. Musikhören und Websurfen ist ebenfalls kein Problem. Weitere Applikationen werden früher oder später von Barnes & Noble selbst angeboten - es gibt ein eigenes Entwickler-Programm.

Der Nook Color bringt 8 GB Speicher mit, der über Speicherkarten erweitert werden kann. Als Datenverbindung dient WLAN. Das Gerät ist nur 1,2 Zentimeter dick und wiegt rund 440 Gramm. Etwa 8 Stunden soll der Akku durchhalten, sofern WLAN ausgeschaltet ist.

Der Barnes & Noble Nook Color Ebook-Reader wird am 19. November für 249 Dollar (umgerechnet etwa 180 Euro) in den USA erscheinen.

connect meint: Eine charmante Mischung aus Kindle und iPad zu einem vernünftigen Preis, die leider den USA vorenthalten bleibt.

Bildergalerie

Barnes & Noble Nook Color
Galerie

Mehr zum Thema

Samsung galaxy Tab 4 10.1 LTE
Samsung

Erste Hinweise auf das Galaxy Tab E: Das neue Low-Budget-Tablet von Samsung soll ein großes 9,6-Zoll-Display und einen einfachen Quad-Core-Prozessor…
iPad Air und iPad mini
Apple

Verzichtet Apple 2015 auf ein neues iPad Air und bringt stattdessen das 12-Zoll-Modell iPad Pro? Außerdem steht ein iPad mini 4 vor dem Start.
Samsung Galaxy Tab A Plus
Business-Tablet

Samsung hat das Galaxy Tab A Plus in Belgien gestartet. Das Tablet ist ähnliche ausgestattet wie das Tab A 9.7 und bietet zusätzlich einen…
Samsung Galaxy Tab S2
Samsung Tablets

Ab September gibt es das Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE, das Tab S2 9.7 Wifi und das Tab S2 9.7 LTE in Deutschland. Preis: 499 bis 599 Euro.
USB Typ C
Defekte USB-Kabel

Amazon zieht in den USA Konsequenzen, nachdem defekte USB-Kabel mit Typ-C-Anschluss aufgetaucht sind.
Alle Testberichte
Telefónica Deutschland Logo
connect Festnetztest 2019
Die rund 2 Millionen Festnetzkunden von O2/Telefónica entsprechen 5,9 Prozent Marktanteil. Der Anbieter erreicht 2019 knapp die Note „sehr gut“.
1&1
connect Festnetztest 2019
2015 und 2017 hatte 1&1 gewonnen. Auch wenn es diesmal nicht ganz für den Testsieg reicht, zeigen die Montabaurer sehr gute Leistungen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.