Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Berlin Festival am 7. und 8. August

Ende 2008 startete das letzte Flugzeug, jetzt erobern die Kulturschaffenden das Gelände zurück. Am 7. und 8. August werden Deichkind, Peter Doherty, Jarvis Cocker u. v. a. auf dem einstigen Rollfeld auftreten.

© Archiv

Jarvis Cocker

Am 7. und 8. August landet das Berlin Festival auf dem Flughafen Tempelhof. Wie kaum eine andere Location hat der ehemalige Berliner Zentralflughafen die wechselvolle Geschichte der Stadt nicht nur miterlebt, sondern oft auch mitgestaltet. So spielte Tempelhof zum Beispiel während der Berliner Luftbrücke eine zentrale Rolle. Ende 2008 startete das letzte Flugzeug, jetzt erobern die Kulturschaffenden das Gelände zurück. Anfang August werden Deichkind, Peter Doherty, Jarvis Cocker, Jose Gonzalez, Zoot Woman, Junior Boys u. v. a. auf dem einstigen Rollfeld auftreten. Der Clou: Das Open-Air-Festival wurde so konzipiert, dass selbst bei Regen keiner nass wird, denn der fast 400 Meter lange Flugsteig vor den Hauptgebäuden ist komplett überdacht. Weitere Infos auf www.berlinfestival.de . Im Vorverkauf kostet des Festivalticket 49 Euro (+ VVK), ein Tagestickt 32 Euro (+ VVK). Have fun.

Mehr zum Thema

Schnäppchen-Check

Das Samsung Galaxy M31 ist bei Amazon für 219,99 Euro im Angebot. Handelt es sich um ein Schnäppchen? Wir vergleichen die Preise.
Schnäppchen-Check

Amazon hat das Oneplus 8 Pro am Black Friday im Angebot. Handelt es sich dabei um ein echtes Schnäppchen? Wir vergleichen die Preise.
Cyber Monday Week

Das Galaxy A51 gibt es zum Cyber Monday 2020 für unter 220 Euro. Lohnt sich der Deal für das Samsung Mittelklasse-Handy? Hier unser Check.