Günstige iPads

Black Friday: Apple senkt die Preise für iPads

Apple verkauft heute am 29. November 2013 diverse iPads in seinen Apple Stores und im Online Store zu günstigeren Preisen. Das Sparpotential: 21 bis 65 Euro. Die Aktion läuft nur heute.

News
VG Wort Pixel
image.jpg
© Hersteller

Apple hat den heutigen Black Friday zum perfekten Tag für das perfekte Geschenk ausgerufen und verkauft in seinen Shops und im Apple Online Store das iPad Air, das iPad 2, sowie das iPad mini zu günstigeren Preisen. Einspareffekt: zwischen 21 und 65 Euro. Die Sonderpreise gelten nur heute.

Nicht von den Apple-Sonderpreise profitieren jedoch das iPhone 4s, iPhone 5c und iPhone 5s sowie das das iPad mini mit Retina Display.

Die Black-Friday-Angebote

Apple iPad Air im Test

Black Friday: Apple senkt die Preise (27.11.2013)

Apple senkt am 29. November, dem sogenannten Black Friday nach dem US-Feiertag Thanksgiving, auch in Deutschland die Preise einiger Produkte. Welche Produkte Apple an diesem Tag in seinen Filialen und in seinem Onlineshop günstiger anbieten wird, erfahren Kunden jedoch erst kurz vor Beginn der Aktion. Und die Preisaktion gilt nur am 29. November 2013!

Einen Vorteil haben Käufer im Online Store allemal: Apple liefert alle an dem Tag online gekauften Produkte kostenlos an die Kunden aus.

Apple iPhone 5s im Test

Wie connect bereits meldete, verkauft auch Gravis einige Apple-Produkte am Black Friday  mit kräftigem Preisnachlass. Bei Gravis gibt es unter anderem das Apple iPhone 4s mit 8 GB Speicher für 333,33 Euro.

29.11.2013 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Apple präsentiert neues iPad - Besseres Display, schnellerer Chip

Apple-Zahlen

Apple: Mehr iPhones und iPads, weniger Gewinn

Apple hat im ersten Quartal 37,4 Millionen iPhones und 19,5 Millionen iPads verkauft und muss doch den ersten Gewinnrückgang bei den…

Patentstreit: Aplle - Samsung

Apple gegen Samsung

US-Regierung kippt Importverbot fürs iPhone

Mit ihrem Veto hat die US-Regierung ein drohendes Importverbot von iPhone 4, iPad 3G und iPad2 3G verhindert. Anlass waren die Patentstreitigkeiten…

iPhone 5c

Apple Quartalszahlen

Apple meldet Rekordzahlen

Apple hat seine Quartalszahlen veröffentlicht. 51 Millionen iPhones und 26 Millionen iPads wurden im Weihnachtsquartal 2013 verkauft: Neuer Rekord.

Apple iPhone 5S

Apple Quartalszahlen

Apple-Zahlen: iPhone stark, iPad schwächer

Apple hat im abgelaufenen Quartal mehr iPhones (43,7 Millionen) aber weniger iPads (16,4 Millionen) als im Vorjahr verkauft. Der Umsatz wuchs auf 45,7…

Apple iPad mini 3

iOS

iOS 8.3 - Apple startet öffentliche Beta

Apple öffnet das Beta-Programm für iOS für interessierte Nutzer, die nun auf ihrem iPhone oder iPad noch nicht finale Versionen ausprobieren können.