Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Bose erhält den red dot design award

"red dot: design team of the year", die begehrte Auszeichnung vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen für außergewöhnliche Formgebung, ging  dieses Jahr an Bose.

red dot award für Bose

© Archiv

red dot award für Bose

"red dot: design team of the year", die begehrte Auszeichnung vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen für außergewöhnliche Formgebung, ging  dieses Jahr an Bose. Der "red dot award" wird von einer Jury namhafter Designexperten aus aller Welt verliehen. Sie entscheiden unabhängig nach verschiedenen Kriterien, wie Innovation, Funktionalität, oder Ergonomie welche der zahlreichen zur Auszeichnung eingereichten Produkte einen red dot erhalten. Den Wanderpokal namens "Radius" für das beste Designteam des Jahres 2008 holten sich das amerikanische Design-Ensemble unter der Leitung von Michael Laude persönlich im Red Dot Design Museum in Essen ab. Die prämierten Arbeiten werden für ein Jahr auf dem Gelände des Weltkulturerbes Zeche  Zollverein ausgestellt. Parallel dazu zeigt Bose in einer Sonderausstellung bis zum 27. Juli  alle preisgekrönten Produkte von  Kopfhörer über Lautsprecher, Komplettanlagen bis hin zur Musiker-Beschallungsanlage.

Mehr zum Thema

eve-smart-heizen
Bundespreis Ecodesign

Das mit Apple Homekit kompatible System Eve Thermo hat die Jury überzeugt – sie lobt das Einsparpotenzial und die Benutzerfreundlichkeit.
o2-logo-weiss
Neue Tarife plus doppeltes Datenvolumen

In den neuen Telefónica-Tarifen O2 Free ist das Datenvolumen immer unbegrenzt, das maximale Surftempo aber abhängig vom Monatspreis.
WhatsApp Dark Mode
Neues Feature

Ein lang erwartetes WhatsApp-Feature rückt näher: In der aktuellen Beta-Version der Android-App ist endlich der Dunkelmodus verfügbar.
Deutsche Telekom Logo
MagentaMobil Prepaid

Die Deutsche Telekom startet im Februar neue Prepaid-Tarife. Verfügbar sind 5G-Optionen und unbegrenztes Datenvolumen.