Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Bose erhält den red dot design award

"red dot: design team of the year", die begehrte Auszeichnung vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen für außergewöhnliche Formgebung, ging  dieses Jahr an Bose.

© Archiv

red dot award für Bose

"red dot: design team of the year", die begehrte Auszeichnung vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen für außergewöhnliche Formgebung, ging  dieses Jahr an Bose. Der "red dot award" wird von einer Jury namhafter Designexperten aus aller Welt verliehen. Sie entscheiden unabhängig nach verschiedenen Kriterien, wie Innovation, Funktionalität, oder Ergonomie welche der zahlreichen zur Auszeichnung eingereichten Produkte einen red dot erhalten. Den Wanderpokal namens "Radius" für das beste Designteam des Jahres 2008 holten sich das amerikanische Design-Ensemble unter der Leitung von Michael Laude persönlich im Red Dot Design Museum in Essen ab. Die prämierten Arbeiten werden für ein Jahr auf dem Gelände des Weltkulturerbes Zeche  Zollverein ausgestellt. Parallel dazu zeigt Bose in einer Sonderausstellung bis zum 27. Juli  alle preisgekrönten Produkte von  Kopfhörer über Lautsprecher, Komplettanlagen bis hin zur Musiker-Beschallungsanlage.

Mehr zum Thema

Schnäppchen-Check

Amazon hat das Oneplus 8 im Tagesangebot. Handelt es sich dabei um ein echtes Schnäppchen? Wir vergleichen die Preise mit anderen Angeboten.
Apple Music, TV+, Arcade und iCloud

Mit Apple One kombiniert Apple seine Dienste in einem einzigen Abo-Paket. Wir erklären, was enthalten ist und welche Preisoptionen es gibt.
Poco X3 NFC kaufen

Xiaomi hatte den Verkauf des Poco X3 NFC mit einem begrenzten Angebot gestartet. Wo kann man das günstige Smartphone jetzt kaufen?
"Auf die Plätze, fertig, Deal!"-Aktion

Bis zu 277 Euro Rabatt auf das Galaxy S20 und mehr verspricht Samsung im aktuellen Flash-Sale. Hier die attraktivsten Angebote der aktuellen Aktion.
Mail- und Browser-Einstellungen

Erster Fehler in iOS 14? Beim Neustart von iPhone oder iPad werden die neuen Einstellungen für Standard-Browser und -Mail-Programm zurückgesetzt.