Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

CD-Rippen mit NAS ohne PC

Mit dem Rip-Server von Ripfactory (ab 750 Euro) gibt es jetzt einen Musik-Server, der das direkte Rippen von CDs auf einen NAS-Server ermöglicht.

Ripfactory Rip-Server

© Archiv

Ripfactory Rip-Server

Mit dem Rip-Server von Ripfactory gibt es jetzt einen Musik-Server, der das direkte Rippen von CDs auf einen NAS-Server ermöglicht. Dazu wird die CD in das eingebaute DVD-Laufwerk eingeschoben, dann erfolgt das Rippen automatisch. Möglich sind die Formate MP3 und das verlustfreie FLAC, wobei sich die beiden integrierten Festplatten auch im RAID-1-Modus betreiben lassen, der eine selbständige Datensicherung beinhaltet.

Die Einstellungen für den Rip-Server erfolgen über einen Web-Browser, enthalten sind der UPnP-AV-Server Twonky und der Slimserver/SqueezeCenter. Letzterer eignet sich für die Squeezebox-Familie inklusive des High-End-Audio-Netzwerk-Players Transporter. Mit 500 GB kostet der Rip-Server 749 Euro, mit 1 TB 899 Euro. Infos gibt's unter www.higoto.de.

Mehr zum Thema

Xiaomi Redmi Note 5
Gearbest

Bei Gearbest können Sie das Xiaomi Redmi Note 5 in der Global-Version mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher für 163,23 Euro kaufen. Wir haben alle Infos zum…
Galaxy Note 9 Leak
Release im August

Der Release des Galaxy Note 9 rückt näher. Nach einem Poster ist nun ein Pressebild aufgetaucht, dass das Samsung-Flaggschiff und den S-Pen zeigt.
Samsung Galaxy Note 8
Schnäppchen-Check

Amazon hat zum Prime Day 2018 die Samsung-Smartphones Galaxy S8, Galaxy S8+ und Galaxy Note 8 im Angebot. Lohnt sich der Kauf?
Samsung Galaxy S9 Front
Ultraschall-Sensor

Ein Fingerabdrucksensor im Display wird immer wahrscheinlicher für das Galaxy S10. Setzt Samsung dafür auf Ultraschall-Technik von Qualcomm?
Whatsapp: Chats in Benachrichtigungen stummschalten
Beta-App und Gerüchte zu Enterprise-Version

Ein potenzielles Whatsapp-Update lässt Sie Chats direkt in der Benachrichtigungsleiste stummschalten. Dazu kommen Gerüchte zu „Whatsapp for…
Alle Testberichte
1&1 Media-Center
connect Festnetztest 2018
Sehr gut bei Sprache, Internet und Web-Services, Verbesserungspotenzial bei Web-TV – aber kein Grund zu klagen bei 1&1 im Festnetztest 2018.
PŸUR LOGO
connect Festnetztest 2018
Pÿur nimmt 2018 erstmals an unserem connect Festnetztest teil, kann aber nicht ganz mit den anderen Kandidaten mithalten.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.