Roaming und Apps

"Cheap Calls": Kostenlos ins Ausland telefonieren

Mit der neuen Smartphone-Applikation "Cheap Calls" können Besitzer eines iPhones oder eines Android-Handys ab sofort gratis nach Polen, Italien, Frankreich, England, in die USA, Kanada oder China telefonieren.

News
Cheap Calls, iPhone-App
Cheap Calls macht Anrufe ins Ausland billiger
© 118000 AG

Voraussetzung für die kostenlosen Anrufe ist jedoch eine Flatrate oder ein Freiminutenkontingent für Anrufe ins deutsche Festnetz. Wer keine Flatpaket hat, zahlt bei der Nutzung der App den vertraglich vereinbarte Tarif für Festnetzgespräche innerhalb Deutschlands.

Die App erlaubt den Zugriff auf das normale Telefonbuch des Handys und nutzt bei Anwahl der unterstützten Nummern automatisch diesen Verbindungsweg. Cheap Calls gibt es kostenlos sowohl im Android Market als auch im Apple App Store.

6.6.2011 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

Mobiler Browser

Schnellerer Firefox für Android

Mozilla hat ein Upgrade seines mobilen Browser Firefox für Android bereitgestellt. Die Version 14.0 soll deutlich schneller arbeiten.

Vodafone startet SMS-Nachfolger Joyn

IFA-Neuheiten 2012

Vodafone startet SMS-Nachfolger Joyn

Vodafone hat den neuen, weltweiten Kommunikationsdienst Joyn vorgestellt. Mit Joyn können Kunden chatten, Sprachnotizen, Fotos und Videos teilen und…

Joyn iOS-App

iPhone-App

Joyn-Messenger jetzt für iPhone

Den neuen Messenger-Dienst Joyn der Netzbetreiber gibt es jetzt auch als kostenlose iOS-App fürs iPhone.

WhatsApp Web

WhatsApp Web

WhatsApp per Web-Browser am PC nutzen

Die beliebte Messenger-App WhatsApp ist ab sofort auch am PC im Browser nutzbar. Ein Smartphone ist aber weiterhin nötig.

WhatsApp Logo

WhatsApp-Integration

Facebook-App erhält WhatsApp-Button

In einer Betaversion der Facebook-App für Android ist ein Button mit dem Logo des Messengers WhatsApp aufgetaucht.