iPad-Event am 7. März

Das iPad 3 hat keine Home-Taste

Jetzt ist es offiziell. Apple hat ausgewählte Journalisten zu einem Event am 7. März nach San Francisco eingeladen. In der Einladung findet man nicht nur Hinweise auf das neue hochauflösende Display - sie verrät auch, dass das iPad 3 keine Home-Taste mehr unter dem Bildschirm haben wird.

News
Das iPad 3 hat keine Home-Taste
Das iPad 3 hat keine Home-Taste
© Apple

"Wir haben etwas, das Du unbedingt sehen musst. Und anfassen.", heißt es in der Einladung von Apple. Das ist eine klare Anspielung auf das neue hochauflösende Retina-Display des iPad 3. Viele Beobachter gehen davon aus, dass Apple die Auflösung von 1024 x 768 Pixel (iPad 2) auf 2048 x 1536 Pixel hochschraubt.

Das dazugehörige Foto (links oben) gibt bereits einen Vorgeschmack auf die neue Detailtiefe des Bildschirms. Aber noch viel spannender ist, was man darauf nicht sehen kann: die Home-Taste unter dem Display. Das Magazin Gizmodo hat das Bild genau analysiert und beweist anhand der Anordnung der Icons auf dem Homescreen, dass das iPad auch nicht im Querformat abgebildet ist. Nein, es wird hochkant gehalten und im unteren Bildbereich müsste die Home-Taste erkennbar sein. Besonders deutlich wird dies im direkten Vergleich mit dem iPad 2 (links).Schon jetzt ist also klar: Das iPad 3 kommt mit einem hochauflösenden Bildschirm und ohne Tasten auf der Vorderseite. Welche Überraschungen Apple sonst noch bereithält, wird man am 7. März sehen. Mehr InformationenNeue Gerüchte - sieht so das iPad 3 aus? iPad 3 mit A5X-CPU und iPhone-Kamera? Zurück zur Startseite von connect

image.jpg
Das neue iPad im Vergleich mit dem Vorgänger: die Home-Taste fehlt.
© gizmodo.com

29.2.2012 von Andreas Seeger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

LG Google Nexus 5

Lollipop-Update

Google startet Android 5.1

Google hat Android 5.1 vorgestellt. Die Factory Images für das Nexus 5, Nexus 7 (2012 Wifi) und Nexus 10 sind verfügbar. Das OTA-Rollout für die…

Nokia Here

Kostenlose Navi-App

Nokia Here für iPhone und iPad erhältlich

Die kostenlose Navi-App Nokia Here gibt es jetzt auch für iPhone und iPad. Sie bietet Karten auch zur Offline-Nutzung an.

Apple iPad mini 3

iOS

iOS 8.3 - Apple startet öffentliche Beta

Apple öffnet das Beta-Programm für iOS für interessierte Nutzer, die nun auf ihrem iPhone oder iPad noch nicht finale Versionen ausprobieren können.

Apple WWDC 2015

Worldwide Developers Conference 2015

Apple startet WWDC 2015 am 8. Juni

Apple veranstaltet seine jährliche Entwicklerkonferenz Worldwide Developers Conference (WWDC) vom 8. bis 12. Juni 2015 in San Francisco.

iOS 8, Apple, Smart Home

Sicherheitslücke auf iPhone und iPad

iOS-Apps angreifbar durch Software-Bug

Ein Bug in der Software-Bibliothek AFNetwork für App-Enwickler macht iOS Apps angreifbar. Ganze 25.000 Programme für iPhone und iPad sollen betroffen…