Der Cinebar 50 von Teufel - Sound-Lösung für Flachbildschirme?

Bei Flachbildschirmen ist der Klang leider oftmals genauso flach wie der Bildschirm selbst. Möglicherweise bietet Teufel dafür mit seinem Cinebar 50 eine gute Alternative.

News
Teufel Cinebar 50
Teufel Cinebar 50
© Archiv

Flach, flacher, am flachsten. Bei den mittlerweile weit verbreiteten Flachbildschirmen wird aus Platzgründen nicht selten am Klang gespart, der dann - genau wie das Gerät selbst - sehr dünn ausfällt. Mit dem neuen Cinebar 50 will Teufel eine Lösung dieses Problems anbieten.

Das System besteht aus einer schlanken Lautsprecherleiste und einem extra Subwoofer. Die Klangleiste führt vier Geräte zusammen: Lautsprecher, Decoder, Vorverstärker und Leistungsverstärker. Der Decoder-Teil des Cinebar 50 soll Dolby Digital- und dts-Signale von eingehenden Digitalquellen umwandeln und dank Dolby Virtual Speaker-Technologie einen raumfüllenden virtuellen Surround-Effekt generieren. So sollen Heimkino-Fans, (fast) ohne ein einziges Kabel verlegen zu müssen, in den Genuss eines hervorragenden Klangs kommen. Der Subwoofer wird per Mono-Cinch-Kabel mit dem Cinebar 50 verbunden und rundet die Wiedergabe ab.

Als Plug-and-Play-System soll der Cinebar 50 sofort nach dem Auspacken einsatzbereit sein. An das Gerät können jeweils zwei analoge und digitale Geräte angeschlossen werden. Ebenso gibt es einen USB-Eingang für MP3-Player oder externe Festplatten.

Der 100 cm x 10 cm x 13 cm handliche Soundbar soll in der Lage sein, Räume bis etwa 35 qm mit Heimkino-Sound zu befüllen, durch Haltebügel an der Wand anzubringen, oder per Tischfuß zu platzieren.

Das System wird ab Mitte Juli 2009 für 749 Euro in schwarzem Hochglanz-Lack erhältlich sein. Kunden haben momentan die Möglichkeit, das System zum Einführungspreis von 669 Euro zu erwerben. www.teufel.de

15.6.2009 von Redaktion connect und Dina Dervisevic

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

O2/Telefónica Logo

Netzausbau in Berlin

Telefónica will 5G in U-Bahn anbieten

Telefónica möchte seinen Kunden künftig 5G in der U-Bahn anbieten. In Abstimmung mit den anderen Netzbetreibern soll der Ausbau in Berlin voran gehen.

amazon prime day

Angebote für Mitglieder

Amazon-Prime-Day am 12. und 13. Juli 2022

Jedes Jahr bietet der Online-Händler Amazon für Prime-Mitglieder besondere Angebote an. In diesem Jahr findet die Aktion am 12. & 13. Juli statt.

ios16

Neues Feature

iOS 16: Text in Videos erkennen in Beta möglich

iOS 16 soll im Herbst 2022 ausgerollt werden und hält zahlreiche neue Features bereit. Auch im Bereich Videos soll es eine Neuerung geben.

Microsoft Teams Logo

Datenschutz

Microsoft Teams in Schulen: Rheinland-Pfalz will Nutzung…

Microsoft Teams soll an Schulen nicht mehr angewendet werden. Das soll zumindest in Rheinland-Pfalz die Regel sein.

Oppo A77 5G

Deutschland-Launch

Oppo A77 5G: Neues Smartphone mit Erstkäufer-Rabatt

Oppo stellt das A77 5G vor und setzt es zum Verkaufsstart gleich ins Angebot. Mit welchen Specs das Oppo A77 5G überzeugen will, erfahren Sie hier.