Android-Smartphone

Design-Phone: Samsung Galaxy Ace - Hugo Boss Edition

Hugo Boss hat das Samsung Galaxy Ace veredelt. Der kompakte Android-Klassiker in der Hugo Boss-Edition hat ein verändertes Äußeres aber auch Wallpaper und Klingeltöne im exklusiven Hugo Boss Design.

© Samsung

Samsung Galaxy Ace in der Hugo Boss Edelvariante

Kurz vor dem Startbeginn des Nachfolgers Samsung Galaxy Ace Plus in Deutschland bringt Samsung gemeinsam mit den Designern von Hugo Boss eine veredelte Version des Android-Klassikers Galaxy Ace auf den deutschen Markt. Das kompakte Smartphone mit dem 3,5 Zoll-Display (Auflösung 320 x 480 Pixel), dem einfachen 800 Megahertz Einkern-Prozessor sowie einer 5-Megapixel-Kamera gilt als unkompliziertes und sehr handliches Kompaktmodell. Connect hatte das mit dem Betriebssystem Android 2.3 ausgestattete Galaxy Ace getestet und mit der Gesamtnote "Gut" bewertet .

Bei der Hugo Boss-Variante wurde das Design des Smartphones veredelt. Es präsentiert sich äußerlich im matten Schwarz, modisch aufgewertet mit einem Hahnentritt-Muster. Auch die "inneren" Werten wurden aufgehübscht: So stehen im Galaxy Ace Hugo Boss insgesamt 16 exklusive Wallpaper zur Auswahl, die von den Zeichnungen und Grafiken der Mode-Marke inspiriert sind. Auch bei den Signal- und Klingeltönen verfügt die Edelversion des Ace über exklusive Sound-Kreationen.

Samsung Galaxy Ace 2 im Test Um dem Samsung Galaxy Ace Hugo Boss-Edition den makellosen Auftritt zu erleichtern, ist im Lieferumfang des 349 Euro teuren Galaxy Ace Hugo Boss Edition sogar ein Reinigungstuch enthalten.

© Samsung Galaxy Ace Hugo Boss Edition

Neue Edelversion eines Klassikers: Samsung Galaxy Ace Hugo Boss Edition

Mehr zum Thema

Samsung Phablet

Samsung zeigt am 13. August zwei Phablets: das Galaxy S6 Edge Plus und das Galaxy Note 5. Jetzt sind Fotos des Galaxy Note 5 aufgetaucht, die alles…
Samsung Unpacked Event

Samsung veranstaltet am 13. August ein Unpacked Event. Ausgepackt werden vermutlich das Galaxy S6 Edge Plus und das Galaxy Note 5. Ein neues…
Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…
Samsung Phablets

Am 13. August stellt Samsung das Galaxy S6 Edge Plus und das Note 5 vor. Jetzt ist eine Tastatur aufgetaucht, die es als Zubehör für das S6 Edge Plus…
Galaxy S5 Refresh

Das Samsung Galaxy S5 Neo (SM-G903F) ist jetzt bei einigen Onlinehändlern aufgetaucht. Die neue Version des Galaxy S5 ist ab Ende August zum Preis von…