Handy-Tarif

Deutschland SIM Gold: Flat-Tarif für 15 Euro

Mobilfunk-Service-Provider Deutschland SIM bietet seit heute den Flatrate-Tarif Deutschland SIM Gold mit Telefonflat und Online-Flat für 14,95 Euro.

© Screenshot

Deutschland Sim Gold

Die Flatrate für die Generation 50plus enthält eine Telefon-Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz. Im Monatspreis von 14,95 Euro ist auch eine Internet-Flatrate enthalten, die jedoch nur 50 MB Highspeed-Nutzung enthält. Wird mehr im Monat gesurft, sinkt die Übertragungsrate auf langsame 53,6 Kbit/s. Für SMS verlangt der Anbieter 15 Cent pro Kurzmitteilung.

Deutschland SIM stellt seinen Kunden wahlweise den Netzzugang über das O2-Netz (E-Netz) oder über ein D-Netz zur Auswahl. Der Flat-Tarif ist jederzeit 30 Tage zum Monatsende kündbar. Ein vergünstigtes Smartphone gibt es nicht dazu.

Mehr Infos finden Sie direkt beim Anbieter .

Mehr zum Thema

LTE

E-Plus hat im letzten Jahr sein Netz fit für den schnellen Datenfunk LTE gemacht. Ein LTE-Start in diesem Jahr ist wahrscheinlich.
Roaming-Gebühren

Geht es nach EU-Kommissarin Neelie Kroes, werden die Roaming-Gebühren innerhalb der EU komplett abgeschafft.
Sicherheitslücke bei Handys

Ältere SIM-Karten lassen sich per SMS knacken und aus der Ferne nutzen. Schuld ist eine veraltete Verschlüsselungstechnik.
LTE-Ausbau

Schneller als das Festnetz: Vodafone startet LTE mit bis zu 150 MBit/s. In einer Demonstration im Live-Netz wurden Downloadraten von 139 MBit/s…
Vodafone gehackt

Cyber-Kriminelle haben die Daten von 2 Millionen deutschen Vodafone-Mobilfunk-Kunden gestohlen, darunter Kontodaten. Connect gibt Tipps, wie sich…