Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Die IFA öffnet morgen ihre Pforten und auch die teuerste Anlage der Welt ist schon fast fertig...

Zur IFA der letzen Jahre gehört traditionell die teuerste Anlage der Welt. Dieses Jahr wurde sie Lautsprecherseitig von KEF bestückt (unter anderem ein Pärchen Muon!) die von vielen McIntosh-Endstufen angetrieben werden.

© Archiv

Teuerste Anlage der Welt

Zur IFA der letzen Jahre gehört traditionell die teuerste Anlage der Welt. Dieses Jahr wurde sie lautsprecherseitig von KEF bestückt (unter anderem ein Pärchen Muon!) die von vielen McIntosh-Endstufen angetrieben werden. Derzeit ist sie noch am Entstehen, aber die erste Proben klangen schon äußerst verheißungsvoll. Wer in Berlin ist, sollte dieses Highlight nicht versäumen - zu finden in Halle 1.2.

Mehr zum Thema

Zeitschriften digital lesen

Das digitale Zeitschriftensortiment von Readly gibt es als besonders preiswertes Test-Angebot: Jetzt einen Monat kostenlos Probelesen!
Aktuelle Top-Deals

Wir sammeln Angebote für Handys, Tablets und mehr: In unserer Deal-Übersicht finden Sie regelmäßig die besten Schnäppchen von Amazon bis Saturn.
Neuheiten in der Beta

Entwickler können die erste Developer Preview von Android 12 auf Pixel-Smartphones installieren. Diese neuen Funktionen sind schon bekannt.
Ohne Zustimmung wird Account eingeschränkt

Whatsapp startet einen zweiten Anlauf: Bis 15. Mai müssen Nutzer den neuen Nutzungsbedingungen zustimmen. Jetzt erklärt Whatsapp, was danach passiert.