Doro PhoneEasy 332gsm: Seniorenhandy für Simser

Eine eigene SMS-Taste und ein kontrastreiches Display mit großen Buchstaben helfen älteren Menschen beim Simsen.

© Archiv

Doro PhoneEasy 332gsm

Seniorenhandys wie das neue PhoneEasy 332gsm von Doro richten sich ganz nach den Bedürfnissen älterer Menschen. So sind die Tasten größer, damit leichter drückbar. Auch die Beschriftung der Tasten und die Schrift auf dem Display ist größer und besser lesbar. Das PhoneEasy läßt zudem den Kontrast justieren. Wichtig auch: Direktwahltasten, beim Doro drei Stück, ein Lautsprecher, der auch bei schlechteren Gehör gute Verständlichkeit bietet und eine Notruftaste.

Das Doro PhoneEasy 332gsm denkt aber auch an die Menschen, die gerne SMS-Nachrichten schreiben. Damit diese sich nicht durch Menüs wühlen müssen, um die Funktion nutzen zu können, gibt es eine eigene große SMS-Taste an der Front. Praktisch!

Für rund 110 Euro gibt es das Doro PhoneEasy ab Juli im Handel.

Mehr zum Thema

Blackberry Sondermodell

Blackberry stellte eine Sonderedition des Business-Smartphones Passport vor. Das Passport Silver Edition hat die Technik des Passports, ein silbernes…
Aldi-Aktion im Check

Ab 30. Juli verkauft Aldi Nord das Motorola Moto G LTE (2. Generation). Ist das Smartphone mit Quad-Core-CPU, 5-Zoll-Display, 8-MP-Kamera und Android…
Flaggschiff-Killer

Das Oneplus 2 bietet 5,5-Zoll-Display, Snapdragon 810, 13-MP-Kamera und Dual-SIM-Funktion. Preis: 339 Euro für das 16 GB-Modell.
Mittelklasse-Smartphone

Motorola hat seine Mittelklasse-Reihe Moto G erneuert. Das Moto G (2015) hat einen Quad-Core-Prozessor, einen stärkeren Akku sowie eine bessere Kamera…
Schnäppchen-Check

Am 22. August bringt Aldi Süd das Motorola Moto G LTE (2. Generation) in seine Shops. Hat das Mittelklasse-Phone für 159 Euro Schnäppchen-Potential?