Android-App

Facebook Home ist verfügbar

Facebook Home steht bei Google Play als Gratis-Download bereit. Die letzte Wochen in den USA gestartete App kann nun auch bei uns den Homescreen des Android-Handys übernehmen.

© connect

Facebook Home

Mit lausigen 2,3 von 5 Sternen bei der durchschnittlichen Nutzerwertung hat Facebook Home einen eher durchwachsenen Start hingelegt. Die App, die den Homescreen von Android-Handys praktisch komplett übernimmt, ist seit letzter Woche in den USA verfügbar und steht nun auch im deutschen Google-Play-Store.

Das Gratis-App verlangt Android 4.0 oder höher und funktioniert bislang nur auf wenigen Geräten wie beispielsweise dem Samsung Galaxy S3 oder den HTC-Modellen One, One X und One X+. Nach der Installation war beim ersten Versuch mit einem HTC One X+ eine Aktualisierung der eigentlichen Facebook-Apps.

Mark Zuckerberg startet Facebook Home

Danach übernimmt die App den Sperrscreen und blendet dabei dabei aktuelle Status-Updates aus dem eigenen Facebook-Freundeskreis im Vollbildformat ein, die dirket "geliked" oder kommentiert werden können. Ein Klick auf den Homebutton führt dann zum gewohnten Android-Startbildschirm.

Mehr zum Thema

Ratgeber

Social Media und kein Ende: Lesen Sie, wie Sie Facebook, Twitter und Google+ per Smartphone besonders effektiv nutzen können.
App für iOS und Android

Facebook hat eine neue Version des Facebook Messengers veröffentlicht. Neben einem überarbeiteten Design bietet die App einige neue Features wie die…
Posts und Statusmeldungen

Die Facebook-App zeigt Statusmeldungen und Posts nicht mehr chronologisch an, sondern berechnet die Anzeige eigenständig. Wir zeigen, wie Sie das…
Snapchat-Klon

Die neue Foto-Messaging-App von Instagram trägt den Namen Bolt und ist seit kurzem in Neuseeland, Südafrika und Singapur erhältlich.
Facebook-Chat

Facebook hat die Chat-Funktion aus seiner App ausgegliedert. Wir zeigen Ihnen, wie man die Installation des Facebook Messenger umgeht und trotzdem…