Festplatten-Handy von Samsung

Samsung hat das erste Handy mit einer eingebauten Festplatte entwickelt.

Das Gerät namens SPH-V5400 wird vorerst nur in Korea erhältlich sein. Im Inneren des Klapp-Handys befindet sich eine 1,5 Gigabyte große Festplatte auf der unter anderem Fotos und MP3s abgelegt werden können. text:b:Weitere Features: list:ul:Megapixel-Kamera mit Blitz | TV-Ausgang | 64-stimmige Klingeltöne | Abspielen von MP3s | Stereo-Lautsprecher | Radio-Transmitter | zwei Farbdisplays: außen 65.000 Farben, innen TFT-Bildschirm mit 240x320 Pixeln Auflösung und 262.000 Farben Es ist damit zu rechnen, dass Samsung ein ähnliches Gerät auch in Europa auf den Markt bringen wird.

Mehr zum Thema

whatsapp logo
Support für altes Android und iOS eingestellt

Ab Februar endet die Unterstützung von WhatsApp für bestimmte Android- und iOS-Versionen. Viele Nutzer müssen künftig ohne den Messenger auskommen.
Huawei P30 Lite New Edition und Huawei Y6s
Einsteiger- und Mittelklasse

Die ersten Huawei-Smartphones des Jahres starten mit Android 9 und Google-Diensten. Wir haben alle Infos zu Huawei P30 Lite New Edition und Y6s.
eve-smart-heizen
Bundespreis Ecodesign

Das mit Apple Homekit kompatible System Eve Thermo hat die Jury überzeugt – sie lobt das Einsparpotenzial und die Benutzerfreundlichkeit.
Werbung bei WhatsApp
Messenger-App

In WhatsApp wird vorerst wohl doch keine Werbung zu sehen sein. Facebook hat die Pläne dafür auf Eis gelegt. Doch für wie lange?
xiaomi mi 10 leak
Neues Flaggschiff-Smartphone

Wann enthüllt Xiaomi das Mi 10? Ein geleaktes Poster aus China soll nun angeblich Release-Datum, die Gehäuse-Rückseite und mehr verraten.