Vor dem Galaxy Note 9 Release

Fortnite Mobile: Gameplay auf Android geleakt

Fortnite Mobile für Android soll zum Release exklusiv auf dem Galaxy Note 9 laufen. Doch Entwickler haben es geschafft, das Spiel schon jetzt auf einem anderen Android-Smartphone auszuprobieren.

Fortnite Mobile Gameplay auf Android

© xdadevelopers / Youtube

XDA-Developers zeigt das Gameplay von Fortnite Mobile auf einem Galaxy S9+.

Zur Vorstellung des Samsung Galaxy Note 9 am Donnerstag wird auch der Release von Fortnite Mobile für Android erwartet. Anschließend soll der Battle-Royale-Shooter 30 Tage lang exklusiv auf dem Note 9 und möglicherweise auf dem ebenfalls neuen Galaxy Tab S4 laufen. Dennoch konnte XDA-Developers das Spiel schon vorab mit Hilfe einer geleakten APK-Datei starten und ein Video vom Gameplay aufnehmen.

In den letzten Tagen hatte XDA-Developers die APK-Datei bereits genutzt, um diverse Informationen über das Spiel und seine Implementierung auf Android-Geräten auszulesen. Dazu zählen die Hardware-Anforderungen, die Verbreitung als APK-Download und über den Galaxy Apps Store sowie die initiale Beschränkung auf Galaxy-Smartphones.

Jetzt ist es den Entwicklern außerdem gelungen, die Authentifizierungsanforderungen zu umgehen, um tatsächlich ein Spiel zu starten. In einem Video zeigen sie das Gameplay auf einem Samsung Galaxy S9+. Die Grafikeinstellungen laufen auf der Stufe „Epic“, mit dem Samsung Game Tuner sollen Auflösung und Leistung noch weiter erhöht worden sein. XDA-Developers hat keinen Zweifel daran, dass das Spiel auf dem Galaxy S9 und dem Galaxy Note 9 auf der höchsten Qualitätsstufe laufen wird.

Screenshots vom Menü und den Einstellungen belegen außerdem die Einbindung des Spiels in Samsungs Galaxy Apps. Für In-App-Käufe kann neben dem Epic Store auch der Samsung Store ausgewählt werden. Eine schlechte Nachricht gibt es aber für Nutzer von Android-Geräten mit Root: Offenbar gibt es eine Abfrage im Spiel, die gerootete Geräte ausschließt. Auf manchen Smartphones mit Root konnten die Entwickler das Spiel aber dennoch starten.

Fortnite Mobile auf Android: Gameplay

Quelle: xdadevelopers
XDA-Developers ist es gelungen, Fortnite Mobile bereits vor dem Release auf einem Galaxy S9+ zu starten.

Mehr zum Thema

fortnite android release
Leak

Welche Pläne hat Samsung mit Fortnite Mobile? Der Gaming-Hit soll in Kürze für Android erscheinen - aber vorerst nur für das neue Galaxy Note 9.
fortnite android beta
Einnahmen analysiert

Fortnite gibt es nicht im Play Store, denn Epic Games setzt auf APK-Downloads. Dadurch gehen Google mehr als 50 Millionen US-Dollar durch die Lappen.
Fortnite mobile for Android: Installer
App-Installer als Gefahrenquelle

Epic Games hat Fortnite für Android unabhängig vom Google Play Store veröffentlicht und dabei eine Schwachstelle offengelassen.
WhatsApp Dark Mode Konzept von WABetaInfo
Beta-Version 2.18.282

In der Beta-Version der Android-App von WhatsApp gibt es Hinweise auf die Funktion Swipe to Reply. Außerdem könnte WhatsApp einen Dark Mode erhalten.
WhatsApp Vacation Mode
Messenger-Updates

In künftigen WhatsApp-Versionen könnte es neue Funktionen zur Stummschaltung geben. Auch daran, andere Accounts zu verknüpfen, arbeitet WhatsApp wohl.
Alle Testberichte
Anker Soundcore NC A3021
Over-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling
Der Over-Ear-Kopfhörer von Anker Soundcore Space NC, gibt Musik 20 Stunden lang über Bluetooth wieder. Der Praxistest fühlt dem A3021 auf den Zahn.
Shure KSE1200 Kopfhörer
Elektrostatischer In-Ear-Kopfhörer
Als elektrostatischer Kopfhörer braucht der KSE 1200 Unterstützung vom mobilen Verstärker KSA1200. Im Test beeindruckt der Klang des Gespanns.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.