Galaxy-S9-Gerüchte

Galaxy S9: Design genau wie beim Galaxy S8?

Gerüchten zufolge könnte sich Samsung beim Design des Galaxy S9 stark am Vorgänger S8 orientieren. Auch die Größe soll gleich bleiben.

Samsung Galaxy S8 Frontkamera Iris-Scanner

© Weka/Archiv

Samsung Galaxy S8: Das Galaxy S9 soll die selbe Größe bekommen wie sein Vorgänger.

Das Samsung Galaxy S8 ist erst wenige Monate alt, dennoch gibt es schon erste Gerüchte zum Nachfolger Galaxy S9. Sollten diese sich bewahrheiten, dann wird Samsung mit seinem nächsten Smartphone-Flaggschiff das Rad offenbar nicht neu erfinden. Das Design soll offenbar sehr ähnlich ausfallen wie beim Galaxy S8. Die neuen Informationen stammen von der südkoreanischen​ Nachrichtenseite The Bell​ auf die sich The Investor​ bezieht.

Die neuen Hinweise stammen von anonymen Informanten aus der Industrie. Laut diesen hat Samsung kürzlich die Spezifikationen zum Display des Galaxy S9 an seine Produktionsstelle Samsung Display weitergegeben. Demnach soll das Galaxy S9 ein 5,7 Zoll großes Display bekommen während das größere Modell Galaxy S9 Plus mit einem 6,2 Zoll großen Display bestückt werden soll. Diese Größenangaben entsprechen den beiden Vorgänger-Modellen, Galaxy S8 und Galaxy S8+​, die im März dieses Jahres vorgestellt wurden.

Lesetipp: Hat Samsung ein Bild des Galaxy Note 8 selbst geleakt?

Auch das Design des Galaxy S8 mit seinem vollflächigen "Infinity Display" und dem virtuellen Home-Button könnte beim Galaxy S9 erneut zu sehen sein. Den Gerüchten zufolge will Samsung außerdem einen zweiten Anlauf starten beim Versuch, den Fingerabdruck-Scanner im Display zu integrieren. Dies war bisher offenbar aufgrund technischer Schwierigkeiten nicht möglich. 

​Keine großen Risiken bei Samsung

​Ein weiterer Aspekt: Den Informanten zufolge will Samsung mit seinem nächsten Flaggschiff auf Nummer sicher gehen und keine allzu großen Risiken wagen.

Nach dem Desaster mit dem brennenden Galaxy Note 7 haben sich Samsungs Verkaufszahlen mit dem Launch des Galaxy S8 zufriedenstellend erholt, wie man unter anderem bei Forbes​ nachlesen kann. Nachdem das Image der Marke nun wieder einigermaßen gesichert scheint, wäre es durchaus verständlich, wenn man in Korea mit dem nächsten Samsung-Flaggschiff nun einen etwas ruhigeren Kurs fahren möchte.

Unboxing: Samsung Galaxy S8

Quelle: connect
Packungsinhalt und Ausstattung des Samsung Galaxy S8 im Unboxing-Video.

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Note 8 Fingerabdruckscanner
Samsung-Flaggschiff

Wie reagiert Samsung auf die erstarkte Konkurrenz durch Huawei, OnePlus und Co? Erste Gerüchte zum Galaxy Note 9 geben Hinweise.
Samsung Galaxy Note 8 Fingerabdruckscanner
Schnäppchen

Auf Ebay gibt es das Samsung Galaxy Note 8 für 589,99 Euro im WOW!-Angebot. Der Verkäufer vertreibt die US-Version des Smartphones ohne Sim-Lock und…
Samsung Galaxy S7
Android-Betriebssystem 8.0 Oreo

Samsung rollt das Update auf Android 8.0 Oreo nun auch für das Galaxy S7 (Edge) aus. Die ersten Nutzer in England können den Download bereits starten.
Samsung Galaxy S9 S10 Geruechte
Nächstes Samsung-Flaggschiff

Samsung hat für sein Jubiläums-Smartphone Galaxy S10 große Pläne. Nun sind der Codename, erste Features und Details zum möglichen Release geleakt.
Samsung Galaxy S9 und S9 Plus
Samsung Smartphone

Das Galaxy S9 punktet in einer Studie mit Downloadgeschwindigkeiten, die das iPhone X um 37 Prozent übertreffen sollen.
Alle Testberichte
Sony WH-1000XM2
Adaptive-Noise-Cancelling-Kopfhörer
73,0%
Die Over-Ear-Kopfhörer von Sony punkten mit gutem adaptivem Noise-Cancelling. Die Bedienung bietet per App viele…
Apple iPad 2018 mit Apple Pencil
Günstiges iPad mit Apple Pencil
79,0%
Während das iPad Pro höchsten Ansprüchen genügt, repräsentiert das iPad 2018 ein Tablet für jedermann. Im Fokus stehen…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.