Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Geheimnis um neue Marantz Perlen

Die neue KI-Pearl-Serie, von Ken Ishiwata anlässlich seines 30-jährigen Firmenjubiläums entwickelt, sorgt für Spannung. Die auf 500 Stück limitierte Player-Verstärker-Kombination wird erstmals auf der High-End-Messe 2009 in München zu hören und zu sehen sein.

© Archiv

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Entwickler Ken Ishiwata bringt Marantz die neue KI-Serie raus, die der Jubilar natürlich selbst zu verantworten hat. Ein neuartiger SACD-Player, und einen beeindruckenden Vollverstärker kündigt Marantz seinen Kunden vorab an. Allerdings nur für einen sehr kleinen Kreis, denn die Kette ist auf weltweit 500 Stück limitiert. Ob der Player und der Verstärker auch so exklusiv klingen, wie es der Hersteller verspricht bleibt noch abzuwarten.

Weltweit erstmals zu begutachten und vor allem zu hören, gibt es den SACD-KI-Pearl und den KI-Pearl-PM (Preis ist noch nicht bekannt) auf der High-End-Messe 2009 in München. Unter www.marantz.com/kipearl wird schon vorher ein eigens für diese Serie geschaffenes Portal geschaltet, über das man auch die ebenfalls limitierte SACD bestellen kann. Viel weiß man darüber, genau wie über die Kombination selbst, noch nicht, aber Marantz wirbt mit "besonders zauberhafter Musik, mit einem außergewöhnlichem Künstler, an einem besonderen Ort."

Eins steht aber jetzt schon fest: Durch das Geheimnis um die Markteinführung und die strenge Limitierung der Geräte sind die Spannung und besonders die Erwartungen hoch. In München wird sich zeigen, ob Marantz zu viel versprochen hat oder ein Ansturm auf die KI-Serie zu erwarten ist.

Mehr zum Thema

Schnäppchen-Check

Lidl verkauft ab 23. September das Samsung Galaxy A20e für 150 Euro. Lohnt sich das Angebot für das Smartphone mit Zubehör?
Aktuelle Download-Zahlen

Die Download-Zahlen der Corona-Warn-App für Android und iOS wachsen laut RKI langsam weiter. Wie oft wurde die App bisher heruntergeladen?
Zahlen-Schätzung zu Positiv-Fällen

Die Corona-Warn-App hat hohe Download-Zahlen. Doch wie viele Nutzer haben sich über sie als infiziert gemeldet? Hier gibt es aktuelle Schätzungen.
Handys, Tablets, Laptops und mehr

Technik kaufen und Geld sparen: Wir sortieren die besten Schnäppchen des Tages und weisen auf lohnenswerte Aktionen hin. Heute mit diesen Angeboten.
iOS 14 Fehler

Apple reagiert auf die Fehler in iOS 14. Kurz nach dem Rollout liefert das Update auf iOS 14.0.1 erste Bugfixes - etwa für den Standard-App-Fehler.