Android App Store

Gerücht: Amazon bringt eigenen Android App Store

Gerüchten zu Folge will Amazon einen eigenen App Store für Android bringen.

News
Amazon Android App Store
Amazon Android App Store
© Amazon, Google, connect

Laut TechCrunch könnte Amazon derzeit daran arbeiten, einen eigenen App Store für Android zu bringen. Für diesen App Store können Entwickler ihre Apps einreichen und 70 Prozent des Gewinns einstreichen. Es soll eine Restriktion geben, damit man Apps nicht günstiger verkaufen kann als in anderen App Stores, wie etwa den Chrome Web Store, der ebenfalls bald erscheinen soll.

Um für Amazons App Store entwickeln zu dürfen, wird eine Pauschale von 99 Dollar fällig. Etliche Regeln für Entwickler sind laut TechCrunch schon im Umlauf. So ist man dazu verpflichtet, seine App in allen Stores, in denen man sie vertreibt, gleichzeitig zu updaten oder zumindest die Android-App nicht später mit einem Update zu versorgen als die anderen Versionen. Apps müssen mit Amazons DRM (Digital Rights Management) ausgestattet sein. Somit können sie nur auf Geräten laufen, die von Amazon als kompatibel erklärt werden. Amazon wird voraussichtlich das Recht haben, jede App ohne Begründung aus dem App Store zu entfernen. Des Weiteren können Apps auch auf amazon.com erscheinen. Kostenlose Apps sind erlaubt. Ein weiterer Punkt scheint Amazon größeres Mitspracherecht bei der inhaltlichen, funktionellen und preislichen Gestaltung der Apps einzuräumen.

Der Android App Store soll zunächst nur in den USA verfügbar sein. Ob und wann der Amazon App Store an die Öffentlichkeit geht und welche Smartphones unterstützt werden ist noch nicht bekannt.

28.9.2010 von Wolfgang Bauernfeind

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Google Android Market

Android Market

Google bringt Update für Android Market

In Kürze soll ein Update für den Android Market erscheinen, dass Vereinfachungen und Verbesserungen mitbringt.

nokia apps lumia teaser

App-Tipps

Exklusive Apps für die Lumia-Phones von Nokia

Gerade hat Nokia neue Exklusivpartnerschaften mit App-Anbietern bekannt gegeben. Wer ein Windows Phone von Nokia kauft, profitiert von einigen…

LoopPay

Mobiler Bezahldienst

Samsung kauft LoopPay

Samsung hat LoopPay, Anbieter einer mobilen Payment-Lösung, gekauft. Wird das kommende Galaxy S6 bereits die Bezahlfunktion unterstützen?

Apple Music

Apple-Betriebssystem und Musik-Streaming

Apple startet iOS 8.4 und Apple Music am 30.Juni

Der Start des neuen Musikstreaming-Angebots und der neuen iOS-Version stehen unmittelbar bevor. Alle Infos zu den Apple-Releases.

Nexus 5

Schutz vor Stagefright

Google kündigt Bugfix für Stagefright an - Telekom stoppt…

Der Stagefright-Bug in Android ist seit Juli bekannt. Google startet heute den Bugfix an Nexus-Modelle. Die Telekom stoppt den automatischen Empfang…