Aktion

"Golden Ears"-Hör-Training mit Philips

Feinste Nuancen im Klang zu erkennen ist das Ergebnis harten Trainings. Philips und WOOX Innovations bieten nun jedem die Gelegenheit, die Fähigkeiten seiner Ohren in einer Online-Challenge unter Beweis zu stellen.

News
Golden Ears
Golden Ears
© Hersteller / Archiv

WOOX Innovations, Tochtergesellschaft von Philips, ist ein junges Unternehmen, das dennoch auf eine 122-jährige Tradition zurückblicken kann. Die Akustikingenieure des Unternehmens sind in der Lage, feinste Nuancen im Klang zu erkennen und damit die Soundqualität der Philips-Produkte zu perfektionieren.

Trotz moderner Technologien in den Innovationslaboren habe man sich bei WOOX Innovations bewusst auch für das menschliche Ohr entschieden, um den Sound der Produkte zu verfeinern. Durch das "Golden Ears"-Online-Training, so der Hersteller, kann mit eigenen Ohren nachvollzogen werden, welche unglaubliche Hörleistung die eigenen Experten benötigen, um den Klang der Produkte zu perfektionieren.

Kaufberatung: Die besten Kopfhörer bis 300 Euro

Die herausragende Hörfähigkeit der "Golden Ears" ist das Ergebnis harten Trainings. Erstmals wird dieses Training laut Hersteller, nun auch der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Unter www.goldenears.philips.com kann die Online-Herausforderung angenommen und die eigenen Ohren zu Höchstleistungen angetrieben werden.

Wer selbst testen möchte, ob auch er goldene Ohren hat, sollte die Online-Herausforderung unter www.goldenears.philips.com annehmen. Alles was dazu nötig ist, ist ein internetfähiges Endgerät und ein Kopfhörer.

Die Onlineversion des "Golden Ears"-Trainings besteht aus verschiedenen Schwierigkeitsstufen: Anfänger, Bronze, Silberne und schließlich Goldene Ohren. Jede Stufe umfasst mehrere kurze Aufgaben. Es geht stets darum, feine Soundunterschiede basierend auf fünf Hauptmerkmalen - Klangfarbe, Details, Räumlichkeit, Bass und Lautstärke - zuverlässig heraushören. Wer alle Stufen meistert, darf stolz auf sich sein und verdient zu Recht den Titel "Golden Ear".

24.2.2014 von Leif Bärler

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Apps zum Radiohören

App-Tipps

Radiohören mit Android und iOS

Radio-Streams auf der ganzen Welt bieten Musik pur für so gut wie jeden Geschmack. Der Empfang ist gratis - egal wie lange Sie zuhören. Wir stellen…

Amazon Echo

Sprachassistent

Amazon Echo - Smarter Lautsprecher hört aufs Wort

Mit Amazon Echo führt der Online-Händler einen smarten Lautsprecher als Sprachassistenten fürs Wohnzimmer ein. Lauschangriff oder Zukunft?

Mit der App Disconnect kann man die GEMA-Sperre auch mobil umgehen.

Youtube GEMA Sperre umgehen

Disconnect - App für iOS und Android wieder verfügbar

Um die GEMA-Sperre bei Youtube zu umgehen, war bislang ein PC nötig. Mit der App Disconnect ist dies nun auf iOS und Android möglich.

iTunes Logo

App Store Down

Massive Server-Probleme bei App Store und iTunes Store

Ausfälle bei Apples Online-Shops: App Store, iTunes Store und Mac App Store hatten mit Downtime und weiteren Problemen zu kämpfen.

NAS

Streaming-Tipps

NAS einrichten - so geht's

Tausende Alben geparkt in einem Gehäuse, das kaum größer als ein Buch ist: NAS-Systeme sind die Musikspeicher der Neuzeit. So richten Sie ein NAS ganz…