Android-Betriebssystem

Google kündigt neue Android-Version an

Google hat ein Android-Update für seine Nexus-Modelle angekündigt. Einen Überblick über sämtliche neuen Funktionen von Android 2.3.4 verrät Google jedoch nicht.

© android.com

Die neue Android-Version 2.3.4 steht vor der Einführung

Bislang durchgesickert ist lediglich, dass mit dem Android-Update das Nexus S eine neue Version von Google Talk bekommt, die erstmals Video- und Internettelefonate unterstützt. Weitere Verbesserungen teilte das Unternehmen jedoch nicht mit, ebenso wenig den genauen Termin, wann das Online-Update erfolgen soll. Er soll "in den nächsten Wochen" erfolgen. Dann kommt auch die erste Modellversion des Google-Smartphones, das Nexus One, in den Genuss des neuen Android-Betriebssystems.

Informationen darüber, wann andere Hersteller von Android-Smartphones das Update für ihre Modelle bereitstellen werden, sind ebenfalls noch nicht bekannt.

Bildergalerie

Galerie
Android-Smartphones

Das Handy-Betriebssystem Android wechselt Versionen wie reinliche Leute Unterwäsche. Ein Überblick über die Funktionen.

Mehr zum Thema

Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…
iPhone Gerüchte

Die Produktion des Apple iPhone 6s hinkt hinter dem Zeitplan her. Vermutlich bleibt der 9. September aber als Termin für das Launch-Event.
Galaxy S5 Refresh

Das Samsung Galaxy S5 Neo (SM-G903F) ist jetzt bei einigen Onlinehändlern aufgetaucht. Die neue Version des Galaxy S5 ist ab Ende August zum Preis von…
Aldi-Angebot im Check

Aldi Nord verkauft ab 17. August das Microsoft Lumia 532 für 70 Euro. Ist das Einsteigermodell mit Window Phone 8.1 und dem kleinen 4-Zoll-Bildschirm…
Schnäppchen-Check

Am 22. August bringt Aldi Süd das Motorola Moto G LTE (2. Generation) in seine Shops. Hat das Mittelklasse-Phone für 159 Euro Schnäppchen-Potential?