Android-Tablet

Google Nexus 7 bald mit 32 Gigabyte?

In den letzten Tagen häufen sich die Gerüchte, dass Google sein 7-Zoll-Tablet Nexus 7 bald auch in einer 32-GB-Variante auf den Markt bringen will.

© David Göhler

Google Nexus 7

Ein größerer Speicher würde dem Nexus 7 gewiss gut tun, da der begrenzte Speicher als einer der wenigen Schwächen des kleinen, recht leistungsstarken Tablets angesehen wird und sich der vorhandene Speicher nicht per Speicherkarte ausbauen lässt. Bislang gibt es das Google-Tablet nur mit 8 oder 16 Gigabyte Speicher.

Einige amerikanischen Händler haben die 32-GB-Variante bereits zum Preis von 269 Dollar gelistet. Das sind lediglich 20 Dollar mehr als der in den USA übliche Preis für die 16-GB-Version. Als Lieferdatum wird Ende Oktober genannt.

Bislang haben sich weder Google noch Asus, die das Tablet herstellen, dazu geäußert, ob und wann ein Nexus 7 mit größerem Speicher auf den Markt kommen wird.

Mehr Infos: Google Nexus 7

Nexus 7: klein, schnell, günstig

Das 340 Gramm leichte Tablet Nexus 7 verfügt über einen Quadcore-Prozessor mit 1 Gigabyte Arbeitsspeicher. Sein 7-Zoll-Display bietet eine ordentliche Auflösung von 1280 x 720 Pixel. Das Tablet geht ausschließlich über WLAN ins Internet.

Als Betriebssystem kommt Android 4.1 (Jelly Bean ) zum Einsatz. Das Nexus 7 wird zurzeit in zwei Versionen angeboten. Die 8 Gigabyte-Version kostet in Deutschland 199 Euro. Die 16 GB-Version wird bei uns für 249 Euro angeboten.

Mehr zum Thema

Testbericht

72,0%
Das Asus Padfone ist ein Smartphone, das sich in ein Tablet verwandeln lässt - und in ein Netbook. Geniestreich oder…
Google

Gerüchten zufolge präsentiert Google im Mai das 5-Zoll-Smartphone Nexus 5 und das 7-Zoll-Tablet Nexus 7.7. Beide Modelle kommen von LG, sind top…
Nexus 4, Nexus 7 und Co

Google verteilt jetzt in Deutschland ein kleines Android-4.3-Update ans Galaxy Nexus, Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10. Es behebt kleine…
IFA 2013

Asus hat auf der IFA zwei Fonepad-Smartphones sowie drei Android-Tablets vorgestellt.
Smartphone-Neuheit

Das Padfone mini besteht aus einem Android-Smartphone mit 4,3-Zoll-Bildschirm und einem Tablet-Dock mit 7-Zoll-Display.