Nexus 4, Nexus 7 und Co

Android-4.3-Update für Nexus-Modelle

Google verteilt jetzt in Deutschland ein kleines Android-4.3-Update ans Galaxy Nexus, Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10. Es behebt kleine Sicherheitslücken.

© Google

Nexus 4: vorne Schwarz hinten Weiß

Ein Google Sicherheits-Update für Nexus-Modelle ist inzwischen auch in Deutschland angekommen. Das nur 1,7 MB große Update basiert auf Android 4.3 und hat die Versionsnummer JWR66Y.

Es wird an die Smartphones Nexus 4 und Galaxy Nexus sowie an die Tablets Nexus 7 und Nexus 10 verteilt. Das Rollout für das Nexus 4 und das Nexus 7 läuft bereits.   Das ist neu an Android 4.3

Informationen darüber, welche Bugs und Schwachstellen genau mit dem Update behoben werden, stehen noch aus. Ob eine vor kurzem bekannt gewordene Sicherheitslücke bei der Bitcoin-Anwendung geschlossen wurde, ist nicht bekannt.

Mehr zum Thema

Schnäppchen-Check

Media Markt bietet das Samsung Tablet Galaxy Tab 2 7.0 WiFi für 199 Euro an. Die Aktion gilt nur noch bis Dienstag, 20. November. Connect hat…
Google Entwicklerkonferenz

Zeigt Google Android 4.3, neue Nexus-Modelle oder ein Samsung Galaxy S4 Google Edition? Die heißesten Gerüchte zur Entwicklerkonferenz.
Android 4.3

Google startet heute den Update-Prozess auf Android 4.3 (Jelly Bean). Zunächst wird es für das Samsung Galaxy Nexus, Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10…
IFA-Neuheiten

Samsung hat in Berlin gleich drei Android-Neuheiten ausgepackt: das Galaxy Note 3, das Galaxy Note 10.1 und die Smartwatch Galaxy Gear.
IFA 2013

Asus hat auf der IFA zwei Fonepad-Smartphones sowie drei Android-Tablets vorgestellt.