Großer Empfang

Die Zeit der großen FM-Tuner ist ja eigentlich vorbei. Dennoch bringt NAD mit dem M 4 noch einmal eine richtige Empfangs-Trutzburg..

News
NAD Master M 4
NAD Master M 4
© Archiv

Die Zeit der großen FM-Tuner ist ja eigentlich vorbei. Dennoch bringt NAD mit dem M 4 noch einmal eine richtige Empfangs-Trutzburg: fast 10 Kilo schwer und mit einem robusten und schlau bedämpften Gehäuse, in dem sich modernste Technik tummelt. So ist der ZF-Teil recht aufwendig aus drei Keramik-Filtern aufgebaut, was selbst in Großstädten mit überfüllten Frequenzbändern extreme Trennschärfe und geringste Verzerrungen bringen soll. Da der M 4 aus dem Angelsächsischen kommt, ist selbstredend eine DAB-Platine an Bord. Und weil er aus NADs großer Master-Serie stammt, ist auch die klangliche Performance höchst ambitioniert. Der Preis des M 4 wird bei 2200 Euro liegen. www.nad.de

23.10.2008 von Redaktion connect und Holger Biermann

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Oppo A54 5G im Test

Angebote für Handys, Tablets und mehr

Aktuelle Angebote: Oppo A54 5G, Samsung Galaxy Buds Live und…

Wir sammeln Angebote für Handys, Tablets und mehr: In unserer Deal-Übersicht finden Sie regelmäßig die besten Schnäppchen von Amazon bis Saturn.

Whatsapp-Scam Gratis-Internet

Betrugsmasche

WhatsApp-Fake: Betrüger locken mit 50 GB gratis Internet

Auf WhatsApp kursiert eine Nachricht, die 50 GB Datenvolumen für jeden Nutzer verspricht. Dabei handelt es sich um einen Betrugsversuch.

iOS 15

iOS 15.0.2 und watchOS 8.0.1

Wichtiges iPhone-Update: Apple schließt Sicherheitslücke

Das nächste Update für iOS 15 steht in den Startlöchern. Neben Bugfixes schließt iOS 15.0.2 auch eine Sicherheitslücke, die bereits ausgenutzt wird.

Instagram-Problemmeldungen

Hilfestellung auf Social Media

Probleme genau erklärt: Instagram gibt Infos über Account

Nach dem Ausfall von WhatsApp, Facebook und Instagram möchte Instagram seine User bei Problemen mit der App in Zukunft besser aufklären.

Apple Airpods 3

"Unleashed"-Event

Apple Airpods 3, neue Homepod Mini und Apple Music Voice

Apple hat wie erwartet die Airpods 3 vorgestellt. Zudem gibt es neue Homepod Minis und ein neues Apple-Music-Abo - wir haben alle Infos.